Wissen ist Macht. Und dazulernen ist erlaubt.

Supermarkt WeinWie schön ist doch der Beruf des Schreibers, wenn er über so gehaltvolle Dinge wie Wein schreiben darf. Und den Begriff gehaltvoll verwende ich hier ganz bewusst. In mehrerlei Hinsicht. Einerseits hat Wein, ganz ohne Diskussion, einen gewissen Alkoholgehalt, andererseits ist der hohe Anteil an Aromen und anderen prägenden Inhaltsstoffen in den hier beschriebenen herausragenden österreichischen Produkten durchaus gehaltvoll zu nennen. Und der dritte Aspekt, den ich aufgreifen möchte, bezieht sich auf die fast ständig laufende Diskussion zum Thema gute und schlechte Weine und auf den Wissenstransfer, den unsere Artikel hier auf der Weinpresse – hoffentlich – in Gang setzen.

Und dass die Weinpresse offensichtlich einen gewissen Bildungsauftrag wahrnimmt, war heute schon einmal sehr schön zu beobachten: „Ja, wir lesen alle eure Artikel sehr aufmerksam, wir haben ja den Newsletter abonniert. Und als ich gestern im Supermarkt einen Zweigelt von Hannes Reeh sah, konnte ich sofort meiner Frau erzählen was ich alles über ihn weiß. Und gleich eine Flasche davon kaufen.“, soweit die Rückmeldung eines Lesers von heute nachmittag. Und es zeigt sich – wieder einmal – wie sehr doch das Kaufverhalten des Konsumenten von seinem inneren Bild der Ware und vor allem des Erzeugers geprägt wird. Kaum hat man ein Bild des Winzers, weiß man wer das ist, hat eine Ahnung wie er tickt, wie er Wein macht, was das für ein Mensch ist, da lassen sich die Weine dieses Weinmachers leichter und  vielleicht auch freudvoller kaufen. Und vielleicht werden sie auch anders – und vielleicht sogar besser – schmecken. So schön kann lesen sein, könnte man fast sagen.

Für mich – und auch für die anderen Weinpresse-Autoren – ist das eine schöne Rückmeldung. Denn es zeigt, dass die Informationen dort ankommen, wo sie auch hinsollen. Beim Konsumenten. Und ein informierter Konsument ist auch ein mündiger Weingeniesser.

Wie fein kann das Leben sein, wenn man weiß was man trinkt …

Bild: bizoon / 123RF Stock Photo

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5