Kremstal. Ein Überblick.

kremstal_trauben

Hier gehts zu Teil 1 Wie schon erwähnt teilt sich das Kremtal in mehrere Bereiche und jedes dieser Gebiete hat seine ganz eigene Bodenbeschaffenheit und auch sein eigenes Midiklima. Dass dabei auch ganz unterschiedliche aber immer wieder neue, andere und tolle Gewächse entstehen, versteht sich von selbst. Aber sehen wir einmal genauer hin. Die Bereich … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Lössterrassen, 2011, Weingut Stadt Krems

Kremstal

Im Glas helles Goldgrün. In der Nase anfangs Zitrone, dann etwas Anis und Lichi, Orange, Wiesenkräuter, Thymian, Zitrone. Am Gaumen Orange und Exotik, würzig, kräftig, cremig, Gewürze und Kräuter, pfeffrig und mineralisch, harmonisch, mittelbreit, mittellang bis lang im Mund. Ein schöner Kollege im Glas, durchaus mit einem guten Mundgefühl, mit Spaßfaktor und mit Anspruch. Ein feiner … [weiterlesen]

Riesling Grillenparz, 2010, Weingut Stadt Krems

kremstal_trauben

Im Glas Goldgelb mit gelben Reflexen. In der Nase schon leicht petrolig, gelbe und weiße tropische Früchte, hauchzarter Pfirsichton, Gewürze. Am Gaumen reife Äpfel, etwas Mostbirne, reife Zitrone, dunkle Gewürze und Wiesenkräuter, salzige Noten, sehr rund und harmonisch, elegante Säure, eher breit und kräftig, lang im Mund mit dunklen Gewürzen. Sehr nett und sehr schön … [weiterlesen]

Riesling Grillenparz, 2006, Weingut Stadt Krems

Weingut Stadt Krems

Im Glas kräftiges Gold, gelbe Reflexe. In der Nase zuerst recht petrolige Noten dann sehr reife Birnen und Äpfel, reife Zitronen und Limetten, auch Tropenfrüchte. Am Gaumen wieder die sehr reifen Äpfel und Birnen, wieder etwas Tropisches, süße reife Zitrusfrüchte, feine Restsüße, spürbare Mineralik, mittelbreit, eher kurz im Mund. Wir alle hier sind Freunde reifer … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5