Hermenegild Mang. Wir sind wie wir sind.

Weissenkrichen, Wachau, Mang

Hier finden Sie den ersten Teil. Den Wein im Keller in Ruhe reifen lassen, ihm Zeit geben, so ist der Tenor der Brüder. Und weiter befragt meinen sie, die Mang’schen Weine seien manchmal nicht sofort zugänglich, haben aber immer das Potential im Herbst und Anfang des kommenden Jahres ihre Konkurrenten zu überflügeln. Und die Basis dieser Qualität ist … [weiterlesen]

Hermenegild Mang. Traditionell geradlinig.

Weissenkirchen, Wachau, Mang

Sie heißen Vorderseiber, Klaus, Steinriegel oder Kaiserberg. Die Lagen, die von Alex und Hermenegild Mang hier in Weißenkirchen bebaut werden. Und dabei hat jede ihr ganz eigenes Klima, ihren eigenen Geruch und Geschmack. „Und genau darum geht es uns. Wir wollen jede Lage so ausbauen, dass man gut erkennen kann, was ihre ganz speziellen Noten sind.“, … [weiterlesen]

Die Wachau. Weltklasse in Blütenpracht.

Wachau, Niederösterreich, Österreich

Liebe Leser und Leserinnen, „Gestalt gewordene Geschichte auf 33 km Donau.“, so titeln die Winzer  selber über das Weingebiet, das bereits im Jahre 830 in einer Karolinger Urkunde erwähnt wurde. Heute steht der Begriff Wachau für Weltklasseweine, für über 1.300 ha Rieden, teils auf steilen Terrassen, und für ein Weltkulturerbe und Landschaften, die sich nahtlos in … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5