Vielfalt seit 200 Jahren

Präsentation Warmbad VillachDiese Tage hat sich hier in Wien, namentlich in einem bekannten Weingut in Grinzing, das Thermenresort Warmbad-Villach ganz neu vorgestellt. In einem genussreichen Abend zeigt man Profil und alle Vorzüge eines sehr erfahrenen Betriebes. Seit bereits über 200 Jahren verwöhnt die Therme ihre Gäste mit Qualität und Engagement. Beauty, Fitness, Genuss und Spaß und die Kraft einer seit Jahrhunderten gewachsenen Institution. Für jeden das Richtige: Innovative und bedürfnisorientierte Angebote für einen wohltuenden und erlebnisreichen Urlaub – Gesundheitlicher Mehrwert.

„Wirtschaftlicher Erfolg ist keine Selbstverständlichkeit, beharrliche Kontinuität und konsequentes Verfolgen großer Ziele sind der Schlüssel zum Bestehen – ebenso wie die behutsame Wahrung von traditionellen und liebgewonnenen Warmbader Werten, Besonderheiten und Gepflogenheiten“, betonen Mag. Susanna Mayerhofer und DI Oskar Seidler, Geschäftsführer des ThermenResort Warmbad-Villach. Diese Institution hat sich insbesondere mit vielfältigen Freizeitangeboten und einer breiten Leistungspalette zu einer der führenden Gesundheitsdestinationen des Landes entwickelt. So werden auf Wunsch alle Urlaubsangebote von einer hochqualitativen medizinischen Komponente begleitet, wobei für jeden Gast in Form von speziellen Modulen auch ein individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Gesundheitspackage zusammengestellt wird.

Ärztlicher Leiter im ThermenResort Warmbad-Villach und Facharzt für Othopädie, Prim. Univ.-Doz. Dr. Johannes Kirchheimer: „Der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Wünschen hinsichtlich gezielter Gesundheitsvorsorge, aber auch mit seinen eventuell bereits vorhandenen Beschwerden, steht bei uns im Mittelpunkt. Deshalb legen wir großen Wert auf einen ganzheitlichen und zugleich individuellen Zugang auf Basis unseres Thermalwasser sowie hochwertiger Schulmedizin, um effektiv und für alle Altersstufen die Belastungen durch die moderne Welt zu lindern.“

Jungbrunnen Thermalwasser
In Warmbad-Villach, wo schon die alten Römer zu den ersten Kurgästen zählten, sprudeln täglich aus fünf Quellen sagenhafte 10 Millionen Liter Thermalwasser an die Oberfläche. Das mineralstoffreiche Heilwasser kuriert bzw. vitalisiert und wird therapeutisch vor allem augrund seiner schmerzlindernden und entzündungshemmenden Wirkungen eingesetzt. Es eignet sich besonders für die Therapie bei Beschwerden des Bewegungsapparates bzw. nach damit verbundenen Operationen. Hinzu kommen Stress senkende sowie Kreislauf und Durchblutung stärkende Effekte. Die auf neuesten medizinischen Erkenntnissen basierenden therapeutischen Module im ThermenResort Warmbad-Villach bauen in Kombination mit ergänzenden Anwendungen auf diese Heilwirkungen auf.

Quelle: Warmbad Villach
Bild: benleitner.com

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5