Zöhrers Weinsymposium. Kremstal goes Orange.

Weinsymposium November 2015

Frei nach dem Motto „man lernt nie aus“, lud Toni Zöhrer am 18. November 2015 befreundete Weinbauern, Fachpresse und WeingenießerInnen zur Verkostung inklusive Erfahrungsaustausch. Neben Toni Zöhrer, präsentierten Niki Moser, Erich Machherndl, Mathias Altmann und Andreas Gsellmann, Extravagantes und Erstaunliches, weit abseits vom Mainstram des Weinbaus. Mit einem Riesling von Günther Steinmetz und zwei Weinen … [weiterlesen]

„Die Tradition lebt …“ Das Weingut Zöhrer in Krems

Toni Zöhrer Krems

Am Weingut Zöhrer wird sie gelebt und gepflegt, die Tradition des ehrlichen, bodenständigen Weinhauer-Handwerks. Modernes und Bewährtes werden in Einklang gebracht und stetig weiterentwickelt, was  unverkennbare, charaktervolle Weine eindrucksvoll bezeugen. 1270 belehnte Albrecht I. von Habsburg zwanzig seiner getreuen Gefolgsleute mit Ackerland, Wein- und Obstgärten, rund um Weinzierl, einem heutigen Stadtteil von Krems. Mitte des … [weiterlesen]

Das Kremstal. Gelebte Historie

Nigl, Kremstal

Das Zentrum von Kremstal stellt klar die historische Stadt Krems mit der Zwillingsstadt Stein dar. Generell ist das Kremstal eine Heimat vinophiler Historie. Alleine in der Stadt Krems befinden sich die bekannten Rieden Sandgrube und Pfaffenberg. Diese Rieden gelten urkundlich zu den ältesten Rieden der Weinlandes Österreich. Im Kremstal dominieren Löss- & Urgestein stark. Ebenso … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5