Morillon Zieregg, 2009, Tement

Weingut Manfred Tement

Im Glas helles gold, mit grüngelben Reflexen. In der Nase frische Kräuter, Milchkaffee, wirkt frisch, Zuckermelone und Orange, etwas Zitrone, Vanille, viel Wald, fast harzig. Am Gaumen kraftvoll und mundfüllend, Waldkräuter, würzig und salzig, Anflüge exotischer Früchte, dicht, elegant und sehr lang mit salzigen Kräutern. Er wirft kein schweres Holz auf die Waage, nein, er zeigt … [weiterlesen]

Sauvignon Blanc Steinriegel, 2013, Michael Lorenz

sausal, Michael Lorenz, pronegg, Österreich, Steiermark

Im Glas helles Gold, leichter Grünschimmer, goldgelbe Reflexe. In der Nase viel reife Mango und Ananas, darüber Anflüge von Rosenpaprika, etwas Kräuterwürze. Am Gaumen zu Anfang etwas verwoben mit etwas Mango und Grapefruit, mit Luft Paprika und viel dunkle mineralische Würze, etwas schwarzer Pfeffer, salzig, eher nicht breit, lang im Mund dabei zunehmend salzig und würzig. … [weiterlesen]

Wein vom Schieferstein

René Kolleger & Walter Polz © Josef Krassnig

Zum dritten Mal fand Ende April 2016 die »Sausal Revolution« statt. 25 Weingüter aus dem hochgelegenen und historisch bedeutsamen Weinbaugebiet Sausal in der Südsteiermark präsentierten ihren aktuellen Jahrgang und luden zum Tanz. Herausragend ist das südsteirische Weinbaugebiet Sausal einerseits aus geologischer Sicht, weil hier sprichwörtlich pure Schiefergestein-Steillagen aus dem Muschelkalk der umliegenden Südsteiermark ragen. Herausragend ist … [weiterlesen]

Das Weinjahr 2015. Jahr der Freude.

Wien

Österreichische Winzer und die Freunde ihrer Weine können sich über den Jahrgang 2015 freuen. Nur sehr vereinzelt wurden Weinbaugebiete durch Hagelunwetter empfindlich geschädigt. Der Jahrgang 2015 stimmt verheißungsvoll. Die Weine, die bereits verkostet werden können, beeindrucken durch tiefe, reife Fruchtaromen und Ausgewogenheit. Von den Weinen, die noch in den Kellern reifen, ist große Klasse und Potenzial … [weiterlesen]

Bockbieranstich in Göss

Göss_Brau Union Österreich

Alle Jahre wieder zur Vorweihnachtszeit verwöhnt der Gösser Bock die Gaumen der Bierliebhaber mit seinem frisch-fruchtigen und würzigen Geschmack. Davon konnten sich auch heuer wieder beim traditionellen Bockbieranstich in Leoben zahlreiche Biergenießer überzeugen. „Zapf hinein, Bock heraus – Böcklein spring in jedes Haus“, lautete das Motto der Zeremonie, in deren Rahmen Bürgermeister Kurt Wallner zum … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5