Riesling Smaragd Goldberg, 2011, Frischengruber

Frischengruber

Im Glas helles Gold, goldgelbe Reflexe. In der Nase roter Apfel, auch Birne und mit Luft zusehends mehr Marille, darunter etwas Kräuterwürze. Am Gaumen würzig und sehr trinkig, Mango und Ananas, Zitrone, darunter helle Würze, salzig, aus einem Stück und zunehmend homogen, mittellang. Die Verkosterrunde ist etwas uneins wegen dieses Kameraden im Glas. Von nicht … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Smaragd Zanzl, 2012, Frischengruber

Wachau, Frischengruber, Rossatz

Im Glas mittleres bis helles Gold mit leichtem grünen Schimmer. In der Nase zu Anfang krautig dann mit Luft viel reifer gelber Apfel, Birne, kraftvoll und dicht, etwas Orange, würzig, mit viel Luft reife Banane. Am Gaumen fest und kernig, reifer Apfel, Birne, etwas Quitte, darunter spürbar mineralische Würze, fast salzig gegen Schluss, pfeffrig, elegant … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Frauenweingarten Smaragd, 2011, Josef Fischer

Josef Fischer, Rossatz

Im Glas goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase recht zurückhaltend, Zitrone, reifer Apfel, etwas Nelke, schwarzer Pfeffer, exotische Frucht, mit Luft auch Mango, deutet seine Mineralik an. Am Gaumen reifer Apfel, Zitrone, etwas Limone, darunter einiges an Mineralik, ausgewogen, Steinobst, Feuerstein, weißer Pfeffer gegen Schluß, mittelbreit bis breit, eher lang im Mund. Ein schönes Mittelgewicht, … [weiterlesen]

Loibner Traminer Smaragd, 2007, Knoll

Emmerich Knoll, Wachau

Im Glas goldgelb, hellgoldene Reflexe, fast sämig. In der Nase viel Mango, Ananas,viel leichter Waldhonig und helle gelbe Füchte. Am Gaumen, viel Waldhonig, wieder gelbe Früchte und grüne Banane, dunkler Pfeffer, fast dunkle Kräuterwürze, breit und sehr körperreich, fest und stoffig, Meersalz gegen Schluß, endlos im Mund, das Meersalz bleibt lange auf der Zunge spürbar, … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Frauenweingarten Smaragd, 2010, Josef Fischer

Ried Frauenweingarten, Josef Fischer, Wachau

Im Glas helles Goldgrün, goldene Reflexe. In der Nase dicht und verwoben, zuerst gemüsige Nuancen dann reifer mürber Apfel und auch etwas Birne, Melone, Kandis. Am Gaumen reifer Apfel, etwas Melone, reife Zitrone, ein wenig Süßholz auf einer mineralischen Basis, Limone und reife Zitrone, mit Luft saftige Marillenmarmelade, schwarzer Pfeffer und Anflüge von Chilli am … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5