Banfalu, 2007, Sepp Moser

Niki Moser

Kräftiges Purpur, fast schwarzer Kern, zarter leicht trüber Rand, gute Haftung. In der Nase kräftige Weichsel und Karamelltöne. Am Gaumen sehr fruchtig und von feiner Säure gestützt, schöne Restsüße, Nougat und Karamell, Weichsel, Kirschen, Brombeere, dunkle Waldbeeren, mittlerer Körper,  nicht sehr viele schmelzige Tanine, recht langer Abgang mit viel dunklen Brombeeren im Rückgeschmack. Die Verkosterrunde … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5