Beerenauslese, 2011, Selektion Goldstein

Mittleres Goldgelb. In der Nase eher undefinierbare süsse Noten, etwas gelbe und weisse Frucht, Honig. Am Gaumen wieder Honignoten, Pfirsich, wenig Säure kontert sehr viel pickige Süsse, nicht sehr lang. Nicht herausragend aber auch nicht völlig unbrauchbar. Von der Vinaria wurde der Schilfwein, Selektion Goldstein als durchaus gangbare Alternative eines preisgünstigen Süssweins beschrieben. Leider habe ich erst nach … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5