Grüner Veltliner Scheiben, 2012, Gudrun Grill

Gudrun Grill, Wagram

Im Glas sehr zartes goldgrün, gut sichtbare Haftung. Braucht sehr viel Luft und ist trotzdem noch etwas verhalten. In der Nase viel Zitrone, darunter helle Gewürze, komplex und dicht, Orange und Ananas, Mandelmus. Am Gaumen noch moussierend, Zitrone, Orange, mineralisch, mit viel Luft auch sehr cremig und dicht, eher breit mit knackigem Säureaufbau, gegen Schluss … [weiterlesen]

Gudrun Grill. Wenn es schmeckt ist es richtig.

Gudrun Grill, Wagram

Den ersten Teil des Winzerportraits finden Sie hier. Die Arbeit im Weingarten leitet der Vater, er hat die längste Erfahrung und weiß mit Boden und Klima perfekt umzugehen. Hier wird viel Zeit investiert, hier steckt Leidenschaft dahinter, wird viel Handarbeit eingebracht, das Augenmerk liegt auf Qualität und dem Herausarbeiten der Eigenschaften des Terroir. Bewässerung ist dabei … [weiterlesen]

Gudrun Grill. Talent und Intuition.

Gudrun Grill, Wagram

Worum es hier nicht geht lässt sich leicht vorausschicken. Es geht nicht um industriellen Weinbau und es geht nicht um eventuelle Fragen des Maschineneinsatzes im Weingarten. Es geht auch nicht um Aspekte des Bio-Weinbaues, nein, hier geht es um eine gute Mitte. Keine Extratouren. Keine Ausritte in unbekanntes Gebiet. Einfach nur Qualitätsarbeit und das, was … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Scheiben, 2009, Leth

Leth, Wagram, Vater und Sohn

Im Glas goldgelb mit goldenen Reflexen, hauchfeiner Grünstich. In der Nase Mostapfel, dicht, helle Kräuterwürze, kandierte Ananas. Am Gaumen Mostapfel, etwas reife Birne, kandierte gelbe Früchte, weißer Pfeffer, dicht und fett aber nicht zu breit und sehr elegant, sehr trinkig, lang im Mund mit Pfeffer und reifen gelben Früchten. Sehr schön. Den Kollegen aus 2009 … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Scheiben, 2010, Leth

Familie Leth, Wagram

Mittleres Goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase Apfel, Birne, etwas Melone, auch Ananas, komplex, kühle gelbe Frucht. Am Gaumen wieder Apfel, etwas Pfirsich und Orangenmarmelade, stoffig und vielseitig, auch Limette und Grapefruit, etwas hintergründig der weiße Pfeffer, mittelbreit, schöne Länge. Schön. Es ist immer wieder ein Genuss einen Leth zu verkosten. Leichtfüßig kommt er uns entgegen … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5