Sauvignon Blanc Schablingerberg, 2012, Greilinger

Greilinger, WeinviertelIm Glas helles Goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase zuerst leicht traubige Avancen, dann frischer grüner Apfel, Ananas und Litschi, Stachelbeeren, darüber etwas Paprika. Am Gaumen wieder viel Paprika, darunter reife gelbe Früchte, auch grüner Apfel, ein guter Schuss schwarzer Pfeffer am Schluß, mittelbreit bis breit. Eher lang im Mund.

Geschmacklich ein sehr frischer und auch trinkiger Genosse, den wir uns da gegönnt haben. Man schmeckt seine 14,5% im Grunde kaum, man spürt sie eher. Die Verkosterrunde vergibt fette drei Spirits für so viel Frische, allein das etwas ungleiche Verhältnis mit der Schärfe nimmt ihm den vierten Stern. Aber kaufen kann man ihn sicher, vielleicht für einen schönen Grillabend oder zu einem frischen Salat. Klingt gut? Finden wir doch auch!

Das Weingut Greilinger liegt im Weinviertel, genauer gesagt in Hollabrunn, nicht sehr weit von Wien. Schon die Generationen vorher haben hier Wein angebaut und dessen Begeisterung hat sich auch auf den Enkel vererbt, der nun das Weingut betreibt und eine Anzahl von mineralischen und fruchtigen Gewächsen hervorbringt. Die ältesten Reben haben die 45-Jahre-Marke schon überschritten und zeugen heute mit ihrer Kraft von der Liebe mit der hier Weinbau betrieben wird.

Verkostet, am 15.6.2013
Bild: Greilinger

Spirits:

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5