Rossese, 2011, Bruna

Francesca Bruna, Rossese, Ligurien, Italien

Im Glas klares hellerers Rot, purpurne Reflexe. In der Nase rote Waldbeeren, florale Noten, mit Luft auch Erdbeere, Bittermandel. Am Gaumen rote Waldbeere und etwas Marzipan, kühl saftig, mineralisch, auch fruchtig aber nicht breit, fast feenhaft elegant, deutet die Frucht nur an, eher schlank, mittellang. Im Nachhall mineralisch salzig. Rosé zur Abwechslung! Und ein interessanter, … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5