Pinot Noir Reserve, 2005, Gerhard Markowitsch

Gerhard Markowitsch

Helles Purpur mit dunklem fast schwarzem Kern, hellrote Reflexe, klarer Wasserrand. In der Nase Erdbeernoten, balsamische Aromen, schwarzer Tee, rote Beeren, etwas Orange, Am Gaumen macht er aber leider auch mit viel Luft kaum auf, dunkle erdige Töne, Teerig, etwas Erdbeere, wenig Frucht, schwarzer Tee, nicht sehr breit und auch nicht sehr lang. Etwas Schade, … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5