Pinot Noir Classic, 2009, Gerhard Markowitsch

Gerhard Markowitsch

Gerhard Markowitsch

Dichtes Purpur und dunkles Rot im Glas. Braucht viel Luft, dann in der Nase rote, süße Waldbeeren,  schwarzer Tee, etwas Himbeere. Am Gaumen wieder Waldbeeren, suesses Beerenkonfit, schwarzer Tee, Zwetschke, sehr dicht, reife Tanine, schon sehr ausgewogen, etwas Kaffee und Toast, lange im Mund.

Ursprünglich wurden wir durch eine Empfehlung  auf diesen wunderbaren Pinot aufmerksam und – was soll man sagen – er hat uns schlichtweg begeistert. Ein Wein in der Preisklasse um € 13,- mit solcher Ausdruckskraft und Fülle kann nur ein Unfall sein. Im positiven Sinne natürlich. Und wir vermuten fast, dieser Tropfen ist dem Herrn Markowitsch einfach passiert. Tolle Sache, und er sollte auch noch Reifereserven haben. Kaufempfehlung? Ja, bitte. Zuschlagen, solange noch etwas da ist.

Dort im Carnuntum existieren einige der besten Weingüter Österreichs.  Denn das meist vom warmen Neusiedlersee geprägte pannonische Mikroklima ist zuständig für hohen sommerlichen Tagestemperaturen und die kühlen Nächte und damit eine harmonische Traubenreife. Der zweite große würzegebende Aspekt ist die Qualität und Vielfalt der Böden. Von Sandsedimenten, über Kalk- und Braunerdeböden, bis hin zum vergleichsweise jungen Lößboden ist hier ein großes Sortiment an Grundlagen vorhanden – und dieser Vorteil wird leidlich genutzt um Solche, wie den hier besprochenen Protagonisten zu keltern.

Vom bekanntesten österreichischen Weinkritiker Peter Moser und seinem Team im gesamten mit 4 Sternen bewertet, sprechen wir hier von einem Betrieb mit 400.000 Flaschen jährlich, produziert aus etwa 25 ha Rebfläche. Der aktuelle Spitzenwein des Winzers dürfte der große Brunder des hier verkosteten sein, der Pinot Noir Reserve 2009, mit 94 – 96 Punkten. Von der Weinpresse bislang unverkostet aber voller Vorfreude anvisiert.

verkostet am 3.2.2012

Bild: Markowitsch

 

Andere verkostet Weine:
Pinot Noir Reserve, 2005, Gerhard Markowitsch
Grüner Veltliner Alte Reben, 2009, Gerhard Markowitsch
Pinot Noir Classic, 2009, Gerhard Markowitsch

Spirits:

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5