Grüner Veltliner Wein in den Mondphasen, 2012, Weinkunst Pegler

Pegler, Wagram

Im Glas helles Goldgelb. In der Nase Marillenblüten, florale Noten, Orangen, darunter ein feiner Kräuterteppich. Am Gaumen weich und anschmiegsam, wirkt zart und feingliedrig und braucht Luft um differenziert zu werden, Orangen und etwas Marillenblüte, würzig, dunkle Mineralik, cremig, weißer und schwarzer Pfeffer gegen Schluss, mittelbreit, lang im Mund mit gelben Früchten und pfeffrigen Noten. … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5