Nigl. Der Genuss-Hideaway hat ein neues Team.

Nigl, Kremstal

Das Weinhaus Nigl hat mit den Gastronomie-Vollprofis Anna Wallisch und Thomas Lück neue Gastgeber. Martin Nigl, Top-Winzer im Kremstal und Hausherr im Genuss-Hideaway Weinhaus Nigl im niederösterreichischen Senftenberg, hat mit Anna Wallisch als Restaurantleiterin und Thomas Lück als Küchenchef die perfekten, neuen Gastgeber für sein Restaurant und Hotel gefunden. Die gebürtige Kärntnerin Wallisch führte ihr … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Steinberg, 2011, Nigl

Nigl, Kremstal

Im Glas helleres Grüngold. In der Nase Steinobstnoten, mit Luft auch saftiger Apfel. Am Gaumen würzig, dann fast vibrierende Säure, zu Anfang auch etwas Exotik, Grapefruitnoten, pfeffriger Schluss, nicht sehr lang. Ein Supermarktwein, dieser Kandidat, und das ganz ohne Wertung. Allerding ein 2011er mit nur 11,5%, was uns sagen will, er sollte wohl bald geöffnet … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Senftenberger Piri Kremstal DAC, 2011, Nigl

Martin und Gisela Nigl

Im Glas goldgrün mit gelben Reflexen, In der Nase zuerst etwas verhalten dann mit Luft, reifer Apfel, Birne, Pfirsich, süße Exotik, etwas Mineralik angedeuted, weiße Nüsse und darunter helle Kräuter. Am Gaumen grüner reifer Apfel und wieder Birne, sehr ausgewogen, viel Mineralik, feiner eleganter Säurebogen, kräftiges Veltliner-Pfefferl, mittelbreit bis breit im Mund, eher lang und … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5