Nepomuk, 2008, Thomas Schwarz – Kloster Am Spitz

Thomas Schwarz, Kloster Am Spitz

Im Glas dunkles rot mit auberginen Schimmer, opaker Kern. In der Nase zuerst kräurig, rohes Fleisch, etwas Vanille, rote Waldbeeren. Am Gaumen würzige Töne und ein wenig scharf, erdig, dunkle Waldbeeren, etwas Cassis, dunkle Würze, cremig und trinkig, spürbare und nicht allzuviel Tannine, mittellang bis lang. Er zeigt sich in deutlich besserer Form, als sein … [weiterlesen]

Nepomuk, 2007, Thomas Schwarz – Kloster Am Spitz

Nepomuk, Thomas Schwarz

Im Glas dunkles Purpur, fast violett gefärbter dunkler Kern. In der Nase etwas Liebstöckl, viel frisch geschnittene Eiche, nur wenig Frucht. Am Gaumen wieder intensive Holzaromen, darunter etwas Cassis, dunkle Würze, knackige Tannine, mittellang. Irgendwie kann er nicht ganz überzeugen; er kommt quasi nicht so toll rüber, der Nepomuk. Ein Blaufränkisch/Syrah-Cuvee, der aus wirklich gutem … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5