Langenloiser Weinchampions Herbst 2015: Weingut am Berg – Ludwig Gruber ist „Weingut des Jahres“

Weingut des Jahres 2015Dass in Langenlois auf gutem Boden nur Bestes gedeiht, dafür sprechen zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen bei Weinverkostungen. Österreichs größte Weinstadt hat aber auch ihren eigenen Weinwettbewerb: Die Langenloiser Weinchampions! Zu Beginn des Weinherbstes Niederösterreich wurden nun die reifen Reserve-Weine bewertet, die sich durch kräftige Stilistik auszeichnen, dicht und lang im Abgang sind sowie großes Reifepotential aufweisen.

Rund 150 eingereichte Proben aus Langenlois, Zöbing, Gobelsburg, Reith, Mittelberg und Schiltern standen diesmal auf dem Prüfstand, jetzt stehen die Sieger in den fünf Herbst-Kategorien fest. Ermittelt von einer hochkarätigen Fachjury konnten sowohl Newcomer als auch erfolgsverwöhnte Weingüter Siege für sich verbuchen.

In der Kategorie Grüner Veltliner Kamptaldac Reserve hatte das Weingut Bründlmayer die Nase vorne (Grüner Veltliner Alte Reben Kamptaldac Reserve 2013). Das Weingut Schloss Gobelsburg sicherte sich mit dem Riesling Gaisberg Kamptaldac Reserve 2014 die Siegerurkunde in der Kategorie der kräftigen Rieslinge. Den Champion bei den Burgunder-Weinen gab es für das Weingut Steininger aus Langenlois (Weißburgunder Novemberlese 2013). Die beiden Rotwein-Kategorien gingen an zwei Weingüter, die schon öfter bewiesen haben, dass sie das Rotweinmachen hervorragend können. Den besten Zweigelt Reserve lieferte das Weingut Rosner aus Langenlois mit dem Rotburger 2012. Dieser Wein überzeugte übrigens auch beim Kamptaler Zweigelt Preis 2014 im Rahmen der Kamptaler Weinnacht als bester Zweigelt im Kamptal. In der Gruppe der Rotweine schmeckte der Pinot Noir & Friends 2012 vom Weingut Reithmaier aus Gobelsburg der Kostjury am besten.

Als Top-Betrieb 2015 stellte sich dieses Jahr das Weingut am Berg der Familie Ludwig Gruber aus Mittelberg heraus. Mit einem Weinchampion, einem dritten Platz und insgesamt acht Weinen in den Finalverkostungen durfte Michael Gruber die begehrte „Weingut des Jahres“-Trophäe – angefertigt von Weinkünstler Fritz Gall – aus den Händen von Bürgermeister Dir. Hubert Meisl, Weinbauvereinsobmann Erich Kroneder und Ursin Haus Geschäftsführer Wolfgang Schwarz entgegennehmen. Die Siegerweine sind bei den Weingütern und ab Anfang September in der Vinothek Ursin Haus zu Ab-Hof-Preisen erhältlich.

Text und Bild: Ursin Haus Vinothek & Tourismusservice GmbH

2 comments on “Langenloiser Weinchampions Herbst 2015: Weingut am Berg – Ludwig Gruber ist „Weingut des Jahres“

  1. Gratulation

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5