Let’s talk about … Mohnzelten!

Waldviertler Mohnzelten und ihre Geschichte. Gibts was besseres?

Sie sind ein Snack aus dem Fundus der traditionellen österreichischen Küche. Egal ob als Appetitstiller und Jause für zwischendurch oder auch als Dessert sind sie nicht nur auf vielen regionalen Märkten erhältlich, sondern haben bisweilen auch bereits den Sprung in die Regale Supermärkte geschafft. Und damit Hallo zu einem weiteren Let’s talk about: Ihre Ursprungsregion ist das … [weiterlesen]

Kulinarium. Kann denn Kuchen Sünde sein?

Apfelstrudel

Das Kochbuch meiner Großmutter beginnt ohne Einleitung mit den Mehlspeisen, was alles über den Stellenwert jener köstlichen Backwaren in unserer Familie aussagt. Sich das Buch mit leerem Magen oder inmitten einer sich selbst auferlegten Diät anzusehen, grenzt an Masochismus. Spätestens auf Seite 10 ( Kirschkuchen, SEHR FEIN, nach PRATO), beginnt der letzte Rest von Selbstbeherrschung … [weiterlesen]

Mohnkuchen

Mohnkuchen

Im österreichischen Waldviertel, wo Graumohn in großem Umfang angebaut wird, erblüht im Frühling die Landschaft in herrlichem Rot. Die geernteten Samen sind ein fester Bestandteil der böhmischen und österreichischen Küche. Dieser Mohnkuchen ist sehr schnell zubereitet, ist sehr saftig und schmeckt lecker.   Zutaten: 150 g Mehl 150 g Mohn 300 g Zucker 125 ml Öl 125 ml Wasser 4  Eier … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5