Grüner Veltliner Reserve Kreuzweingarten, 2013, Ubl-Doschek

art_verkostung

Zu Beginn in der Nase noch etwas verhalten, aber nach einigen Minuten an der Luft entfaltet sich ein zartes exotisches Aroma aus Lychee und Mango, begleitet von dezenter Kräuterwürze. Am Gaumen gut strukturiert, mit zarter Mineralik und dezentem Säuregerüst. Langer, kräftiger Abgang, gute Gesamtstruktur mit merklichem Potential. Der Wein hat beginnende Trinkreife und verfügt über … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5