Riesling Königsberg, 2011, Gruber Röschitz

Gruber Roeschitz, Weinviertel

Im Glas brilliantes Goldgrün, hellgoldene Reflexe. In der Nase grüner Apfel und etwas Blütenhonig, etwas reife Birne. Am Gaumen grüner Apfel, Marille, reife Birne, Orange und florale Noten, Grapefruit, mit Luft schon sehr harmonisch, eine ganze Menge Mineralik gegen Schluss, auch pfeffrige Noten, elegant und abwechslungsreich, lang im Mund.  Sehr cool, meint die Verkosterrunde. Da … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5