Hucho, 2011, Josef Fischer

Josef Fischer, Wachau

Im Glas zartes Goldgrün, kräftig goldene Reflexe. In der Nase etwas Zuckermelone und Pfirsich, Apfel, darunter helle Kräuterwürze und mineralische Tendenzen. Am Gaumen reifer gelber Apfel, fast schillernd mit Zitrone und Limone, schön tragende homogene Säure, als Basis jede Menge Mineralik, kleiner Zuckerrand rundherum, eher breit aber sehr elegant,  feiner Trinkfluss, mittellang, mineralisch im Nachhall. … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Federspiel Kreuzberg, 2013, Josef Fischer

Josef Fischer, Wachau

Im Glas gelbgold. In der Nase grüner Apfel, mit Luft auch Ananas und Mango, Pfirsich, klar, würzig. Am Gaumen Zitrone, verwoben und dicht, kräftig, Apfel und Birne, noch verschlossen und etwas von der Säure geprägt, dunkle Würze am  Boden, elegant, mittelbreit, endlos im Mund zeigt er noch Mineralik und auch helle Fruchttöne. Dieser Kollege im … [weiterlesen]

Grüner Veltliner Frauenweingarten Smaragd, 2011, Josef Fischer

Josef Fischer, Rossatz

Im Glas goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase recht zurückhaltend, Zitrone, reifer Apfel, etwas Nelke, schwarzer Pfeffer, exotische Frucht, mit Luft auch Mango, deutet seine Mineralik an. Am Gaumen reifer Apfel, Zitrone, etwas Limone, darunter einiges an Mineralik, ausgewogen, Steinobst, Feuerstein, weißer Pfeffer gegen Schluß, mittelbreit bis breit, eher lang im Mund. Ein schönes Mittelgewicht, … [weiterlesen]

Josef Fischer. Kraft der Jugend.

Panorama des rechten Donauufers in der Wachau

Ein Besuch in Rossatz in der Wachau lohnt sich immer. Und zeigt sehr schnell, wie sehr doch dieses rechte Donauufer unterschätzt wird. Und das nicht nur weinseitig, auch Stimmung und Landschaft können ganz leicht mit der prominenteren anderen Seite mithalten. Und wenn man dann durch dieses ruhige Rossatz, dieses Dörfchen in dem die Zeit ein … [weiterlesen]

Riesling Steiger, 2007, Josef Fischer

Josef Fischer, Rossatz, Wachau

Im Glas mittelkräftiges goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase anfangs schon etwas petrolig, mit Luft reifer Apfel, Orangenblüten, etwas kandierte Früchte. Am Gaumen relativ breit mit Noten von reifen Äpfeln und Birnen, Zitrone, etwas Orange, kandierte Früchte, homogen und ausgewogen, recht schlank. Mittellang. Die Verkosterrunde ist – wie so oft bei dieser Sorte – etwas … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5