Rosè Hexenspass, 2013, Weinkunst Pegler

Wagram, Weinkunst Pegler

Im Glas helles Pink. In der Nase frisch nach Zitronen und roten Früchten, Mandeln, würzig. Am Gaumen rote Früchte, appetitlich fruchtig, kräftige, gut eingebundene Säure, cremig, kandierte Waldbeeren, dunkle Würze, sehr trinkig, nicht zu breit, lang im Mund. Der Zweigelt Rosé wird vom Weingut selbst unter den „Schmankerln“ geführt. Und tatsächlich macht der Rosé Hexenspass Freude – … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5