Heineken und James Bond.

Heineken und die James Bond Partnerschaft, SpectreAls Teil der ganzheitlichen, globalen Spectre-Kampagne hat Heineken nun den neuesten TV-Spot vorgestellt – mit Daniel Craig als James Bond in einer Highspeed-Verfolgungsjagd auf dem Boot in der Hauptrolle. Die Spectre-Kampagne von Heineken ist die größte globale Marketinginitiative der Marke im Jahr 2015. Spectre, das 24. James Bond-Abenteuer, wird in UK am 26. Oktober und in den USA am 6. November veröffentlicht. Der Spot wird zuerst über Facebook gelauncht, um dann 24 Stunden später weltweit im Fernsehen sowie in den Kinos gezeigt zu werden. Heineken ist der einzige Spectre-Partner, der Daniel Craig auch für die Hauptrolle eines TV-Spots gewinnen konnte.

Für den TV-Spot wurde sogar mit den Kameraleuten und Stuntmen der Spectre-Verfilmung gearbeitet, um bei den Action-Sequenzen authentisch zu sein. Die unerwartete Wendung im TV-Spot involviert eine junge Frau, Zara, die unabsichtlich in eine Highspeed-Verfolgungsjagd mit Booten gerät, wo sie dem weltweit beliebtesten Spion hilft, den Tag zu retten.

Der TV-Spot ist zu sehen unter: http://youtu.be/vuMvhJaWIUg

Markus Liebl, Generaldirektor der Brau Union Österreich, meint dazu: „Anlässlich der bereits 18 Jahre umfassenden Partnerschaft zwischen Heineken und James Bond, ist unsere Spectre-Kampagne nun die innovativste, die es jemals gegeben hat. Die Partnerschaft mit dem James Bond-Unternehmen ermöglicht uns die Kreation von einer aufregenden, noch nie dagewesenen Marketing-Kampagne, die sowohl begeistert als auch einen wirklichen Zusatznutzen für die Filmfans bringt. Dadurch, dass wir Daniel Craig auch in unserem TV-Spot haben und durch Spyfie geben wir Fans Zugang zu der Welt von James Bond.“

Um die Vorfreude auf die Filmpremiere im Herbst noch weiter zu erhöhen, bekommen Fans Zugang zu exklusivem Content, durch eine geschätzte halbe Milliarde Spectre-Flaschen, die rundum die Welt im Verkauf sind. Mit ihren Mobiltelefonen können Fans einfach das Logo auf jeder Bond Flasche/Dose scannen und damit exklusives Filmmaterial mit Daniel Craig sowie Einblicke hinter die Kulissen sehen – aus fünf Schauplätzen des Filmdrehs: Mexico City, Rom, London, Österreich und Marokko.

Die Verbindung von Heineken und dem James Bond-Unternehmen geht zurück auf das Jahr 1997 mit dem Film „Der Morgen stirbt nie“, somit ist Spectre der 00-siebte Film seit Beginn der Partnerschaft.

Quelle: APA/Heineken

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5