Heideboden weiss, 2012, Elisabeth Wendelin

Elisabeth Wendelin, Neusiedlersee

Im Glas mittleres Goldgrün, goldene Reflexe. In der Nase viel gelbe Früchte, Zitrone, Birne, etwas Blütenhonig, grüne Noten. Am Gaumen Zitrone, Melone, Birne, gelbe exotische Früchte, nicht zu breit, braucht Luft, mit Substanz und cremig, etwas unreife Grapefruit, gewisse Eleganz, mittellang bis lang mit Zitrone und gelben Früchten. Nicht unsympathisch und ganz sicher ein schöner … [weiterlesen]

Heideboden weiss, 2012, Hannes Reeh

Hannes Reeh, Neusiedlersee

Im Glas helles aber volles Goldgrün mit gelben Reflexen. In der Nase Paprika und Sellerie, dann viel reife Birne, Rosinen und gebrannter Zucker, reife gelbe Früchte, auch etwas Apfel. Am Gaumen Mango und Maracuja, stoffig und cremig, reife gelbe exotische Früchte, Gewürze, Kümmel und schwarzer Pfeffer, mittelbreit bis breit, nicht allzu lang mit würzigen Aromen und reifen … [weiterlesen]

Heideboden weiss, 2008, Anita und Hans Nittnaus

Nittnaus, Mittagspause

Im Glas kräftiges Grüngelb. In der Nase etwas Apfel, gelbe und weisse Früchte. Am Gaumen sehr stoffig, kräftige Säure, wieder feine weisse und gelbe Früchte, sehr burgundisch, nicht unkomplex, etwas Apfel gegen Schluß, mittelbreit, mittellange im Ausklang. Er hätte wohl auch noch etwas Zeit um zu liegen und reifer zu werden.Gar nicht schlecht, er umspielt … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5