Grüner Veltliner Hundschupfen, 2012, Hagn Mailberg

Hagn, Mailberg, Weinviertel

Im Glas kräftiges goldgrün. In der Nase viel Birne und Orange, darunter etwas Kräuteraromatik, ein Hauch Pfeffer. Am Gaumen Orangen, Exotik, etwas Birne, Mineralik, ein wenig Litschi, kräftig und harmonisch, langanhaltend und schön strömend, der Restzucker kontert die lebendige Säure sehr fein, trinkig, eine gute Prise Pfeffer am Schluss, mittellang bis lang mit dunklem Pfeffer … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5