gv – Grüner Veltliner, 2013, Christoph Hess

_D4_2562 GV

In der Nase pfeffrig herbal, würzig subtil. Am Gaumen würzig, fruchtig und knackig frisch; füllige Gesamtstruktur mit passendem Säuregerüst. Der lange Abgang ist ebenfalls gut strukturiert und bereits erstaunlich gut ausgewogen, mit einigen charmanten Ecken und Kanten. Der Nachklang hinterlässt Verwunderung im positiven Sinn, so viel Veltliner, dort wo man ihn nie vermuten würde, das … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5