Grüner Veltliner Reserve Thal, 2009, Hiedler

Kräftiges Gelbgrün, gute Haftung, klare Schlierenbildung. Sehr intensiver Duft nach fast schon überreifen bunten Äpfeln, zarter Kräuterduft. Am Gaumen wieder dieser intensive reife Apfel, es ist als würde man in eine Kiste mit überreifen bunten Äpfeln fallen, sehr druckvoll und breit, etwas süsse reife Zitrone, noch sehr feiner und ausgewogener Säurebogen, kräftiges sortentypisches Pfefferl am Schluss mit einem langen Nachhall in dem auch das Obst noch einmal gut spürbar wird.

Hiedler, LangenloisWow, bleibt da nur zu sagen. Ich hatte schon Angst den besten Moment verpasst zu haben. Angst, er wäre schon gekippt und verstorben – so ganz fett ist er halt nicht mit 13%. Aber nein, der beste Moment ihn zu trinken war der an dem wir ihn geöffnet haben!. Ich liebe diese breiten, üppigen Grünen Veltliner, die sich manchmal anfühlen wie ein ganzer Obstkorb. Leider war es die letzte Flasche. Aber Kaufempfehlung, ganz klar, ja. Kosten zwischen € 15,- und € 20,- Und ja, ein fünf Spirits-Wein!

Die Lage Thal ist eine 1. ÖTW Lage, also eine vom Verband österreichischer Traditionswinzer zertifizierte (ein sehr aktuelles Unwort) Lage, die beinahe jedes Jahr wieder tolle Ergebnisse verspricht. Das Weingut Hiedler, hier auch schon besprochen, hat sich zu einem vielseitigen Langenloiser Spitzenbetrieb entwickelt. Vom relativ teuren Premium- bis zum günstigen Alltagswein ist da für jeden Gaumen und Geldbeutel etwas dabei. Die Eigenheiten der Reben und Lagen herauszuarbeiten und zu unterstuetzen, das ist das Credo des Winzers: Reben sind wie Kinder. Auch sie müssen ihrem jeweiligen Umfeld entsprechend angepasst werden. Eine genaue Selektion der Reben und der richtige Standort sind der Ursprung für große Weine, so Ludwig Hiedler. 1859 gegründet macht das Weingut heute in etwa 200.000 Flaschen pro Jahr, davon in etwa 90 % Weiss auf ca 28 ha. Und das in bester Qualität.

Weitere spannende Informationen über so manchen österreichischen Wein finden sie hier.

Verkostet, am 1.11.2011

Foto: Hiedler

Spirits:

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5