Grüner Veltliner Stoagrobn Klassik, 2014, Matthias Altmann

Altmann. Der junge Wilde. Andy Bigler.In der Nase herz­haft wür­zig, mit Aro­men von Gar­ten­kräu­tern, fri­schem grü­nen Pfef­fer und ei­nem de­zen­ten Hauch von gel­ben und grü­nen Äp­feln. Am Gau­men sehr gut struk­tu­riert, kom­pakt und viel­schich­tig mit sehr gut pas­sen­der Säure. Der fein ver­wo­bene Ab­gang über­zeugt auch bei die­sem Wein mit der pas­sen­den Länge, viel Charme und Fi­nesse. Als an­ge­nehme Über­ra­schung ent­puppt sich eine nicht er­war­tete Ele­gance. Der Nach­klang hin­ter­lässt eben­falls ei­nen be­son­de­ren Ein­druck; fre­cher Charme ge­paart mit Ele­gance. Das weckt die Le­bens­geis­ter und in­spi­riert zum nächs­ten Schluck.

Auch hier kommt diese ver­blüf­fende ”Ex­tra-Löss-Fi­nesse” zur Gel­tung. Die mitt­lere Trin­kreife würde zwar zum so­for­ti­gen Aus­trin­ken des ge­sam­ten Vor­rats ver­lei­ten, aber man sollte das vor­han­dene Po­ten­tial nicht un­be­ach­tet las­sen und auf die in­nere Stimme hö­ren, die da sagt, ”bitte auch ein we­nig an die Zu­kunft den­ken, ein paar Fla­scherl la­gern”. Wir ha­ben für so viel Ex­tra vier fette Sterne und wie­der eine Kauf­emp­feh­lung.

Mat­thias Alt­mann, der junge Wilde aus Tras­dorf, zeigt mit sei­nen Wei­nen, wie gut seine Qua­li­täts­kri­te­rien sind. Wir ha­ben ihn be­sucht und be­rich­ten hier.

Text und Bild: Andy Big­ler

Spi­rits:

Speak Your Mind

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5