Grüner Veltliner Kollmütz Federspiel, 2013, Erich Machherndl

DieNeueAndereWachau Kopie

Markante Nase mit Aromen von grünem und schwarzem Pfeffer, mit einem Hauch von Birnen, ein wenig Gartenkräuter und mineralischen Noten. Am Gaumen saftig, würzig und lebendig mit passendem Säuregerüst und mineralischer Begleitung. Gut ausgewogener Abgang mit animierender Nachhaltigkeit. Der Wein hat mittlere Trinkreife und verfügt über gutes Entwicklungs- und mittelfristiges Lagerpotential. Typischer Wachauer Grüner Veltliner, … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5