Grauburgunder Steirische Klassik, 2013, Neumeister

Christoph Neumeister co/KLIMEK

Im Glas helles Grüngold. In der Nase Melone und etwas Exotik, Nüsse, salzig. Am Gaumen stoffig und kraftvoll, Anklänge von Honigmelone, grüne Nüsse, ausgewogen, etwas Kandis, würziger Boden, salzig, dunkler Pfeffer, elegant und sehr trinkig, sehr lang im Mund. Sehr fein, fast eine kleine Klasse für sich, wenn man den Preis mit einbezieht. Er kostet … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5