In jedem Glas Bier liegt die Erfahrung unzähliger Generationen.

Bier, Szenische lesung, Theater, FreistadtEine Szenische Lesung mit Ensemble, Bierverkostung und Schmankerln der Region

Künstler aus der Region erheitern die Gemüter in Freistadt. Spannende Szenen, inbrünstige Gedichte und schräge Biermonologe werden von professionellen Schauspielern in einem abwechslungsreichen und niveauvollen Abend dramatisch aufbereitet. Die künstlerische Darbietung wird durch einen „kulinarischen Handlungsstrang“ ergänzt und damit alle fünf Sinne angesprochen.

Messehalle Freistadt, 23. u. 24.7.2014 / Im Rahmen der theaterzeit//Freistadt findet am 23. und 24. Juli die Sonderveranstaltung GOLDENE ZEITEN – eine inszenierte Aufführung als Kombination von Lesung, Schauspiel und  Gesang – zum Thema Bier in der Kultur statt.

Ulf Dückelmann konzipierte und inszenierte Texte zum Thema Bier von Goethe über Ingeborg Bachmann bis Gerd Polt und spickte sie mit Zeilen regionaler Literaten von Günter G. Krenner bis Michaela Swoboda. Die sich zum Schauspiel entwickelnde Lesung wird von 7 Schauspielern aus dem Stück „Die Barbaren“ in Szene gesetzt. Der improvisierte Chor kommt ebenfalls aus diesem Kreis der Mitwirkenden. Der Schwerpunkt der regionalen Texte stammt von: Franz  Friedrich Altmann, Paul Jaeg, Günter G. Krenner, August Kempter, Rüdiger Merten, Manfred Luimpöck, Michaela Swoboda, Otto Ruhsam, Richard Wall, u.v.m.

Bei einer Lesung zum Thema Bier dürfen auch die Kostproben nicht fehlen: Die BierweltRegion Niederbayern – Mühlviertel – Südböhmen präsentiert Kostproben aus Aldersbach, Freistadt und Budweis mit regionalen Schmankerln.

Nach dem Erfolg von drei Jahren „:kult: Das neue Mühlfestival“ und der kürzlich dafür erhaltenen Auszeichnung mit dem Großen Bühnenkunstpreis des Landes Oberösterreich 2013 sowie dem Bank Austria Kunstpreis 2012 starten Susanna Bihari und Ulf Dückelmann diesen Sommer die theaterzeit//Freistadt und legen den Fokus ganz auf die darstellende Kunst. So darf man sich auf spannende Theaterproduktionen, unterhaltsame Darbietungen und Lesungen freuen, welche noch bis 27. Juli zu sehen sein werden.

Alle weiteren Infos zum Programm gibt es auf www.theaterzeit.at;  Reservierungen sind ab sofort unter tickets@theaterzeit.at möglich. tickets@theaterzeit.at oder 0650/6284141

Text: OTS/APA/theaterzeit//Freistadt
Bild: theaterzeit//Freistadt

One comment on “In jedem Glas Bier liegt die Erfahrung unzähliger Generationen.

  1. das ist beim wein auch so. wird auch von generation zu generation weitergegeben.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5