Gemischter Satz Nussberg, 2013, Weingärtnerei Uhler

Weingärtnerei Uhler, Wien, ÖsterreichIn der Nase würzig, pfeffrig, mit einem Hauch von Rosenblüten und dezent nussigen Aromen. Die charmante Untermalung von Steinobstaromen mit etwas Feuerstein macht Lust auf den ersten Schluck, der sich am Gaumen fruchtig mit schöner Mineralik präsentiert. Komplexe Gesamtstruktur mit perfekt passendem Säuregerüst. Der lange Abgang ist gut ausgewogen, breit und schlank zugleich. Lebendiger, charmanter Nachklang verleitet zu innerlichem Applaus.

Die Top Lage „Obere Schoss“ am Nussberg hat einen kalkreichen, schweren Boden und wurde auf den alten Wurzeln teilweise neu bepflanzt. Die Sorten Grüner Veltliner, Roter Veltliner, Weißburgunder, Chardonnay, Traminer, Riesling, Muskateller, Neuburger, Rotgipfler und Welschriesling fühlen sich auf diesem Boden absolut wohl und sorgen für den vielschichtigen, sehr charmanten Charakter dieses Weins. Eines trinkreifen DACs mit gutem Entwicklungs- und auch Lagerpotential. Für mich bekommt dieser Kandidat vier Spirits. Warum? Weil er quasi ein „Vorzeige G’mischter Satz“ ist, und nicht ein gut gestylter Verschnitt, der nur gut gemacht wirkt. Dieser hier ist durch gekonnte Handarbeit und ohne High-Tech entstanden, und das hebt ihn von der Masse im positiven Sinn ab.

Die Weingärtnerei Uhler in Wien beweist mit der Vielfalt und dem Finessenreichtum seiner Weine, dass es nicht unbedingt modernster Technologien bedarf, um reintönige, makellose und hochinteressante Weine entstehen zu lassen. Seit 2001 machen Peter Uhler und seine Frau hier ganz spezielle Produkte. Auf nur wenig Rebfläche nutzt der BIO-Betrieb die Möglichkeiten des ressourcenschonenden Arbeitens nach der Prämisse: Saubere Arbeit, Wissen und schonender Umgang mit der Natur sind die wichtigsten Kriterien. Und die Qualität der Weine gibt ihnen recht.

Verkostet im Dezember 2014
Bild: Bigler

Spirits:

3 comments on “Gemischter Satz Nussberg, 2013, Weingärtnerei Uhler

  1. Ihr seid der Zeit der ordentlich voraus. Verkostet „Dezember 2015“

  2. Karl Noe Tz, tz, tz. Details. 😉 Das ist eben eine Weinpresse-Qualität. 😀 (Wir werden es gleich ändern …)

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5