Gelee von Indischem Springkraut

Gelee von Indischem SpringkrautZutaten:

100 g Blüten
1 Liter Quellwasser oder Apfelsaft
500 g 3:1 Gelierzucker
15 g Agar Agar  oder Gelatine
5 g Zitronensäure

Die Blüten mit Quellwasser oder Apfelsaft aufkochen, abkühlen lassen, Blüten abseihen, in die Flüssigkeit die weiteren Zutaten beimengen, 4 Minuten kochen, abschäumen und in kleine Gläser füllen. Die Gläser kühl und lichtgeschützt aufbewahren.

Das magentafarbene Gelee hat einen leicht herben/bitteren Geschmack, schmeckt lecker als Brotaufstrich oder zu Fleischgerichten.

Gutes Gelingen!

 

Foto: Rose Harlander

 

 

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5