Riesling „Erstes Gewächs“ – Geisenheimer Kläuserweg 2014

WeingutSohns_Familie2015_2

Langsam gleitende Schlieren am Glasrand bezeugen vorerst Extraktreichtum mit Kraft. In der Nase absolut feingliedrig, fast filigran, mit dezenter Steinobstaromatik, einem Hauch von gelben Früchten und mineralischer Frische. Am Gaumen kräftige, feingliedrige Struktur. Der opulente Fruchtkörper mit merklicher Mineralik ist bereits gut in sein passendes Säuregerüst eingebunden. Das überraschend knackig elegante Gaumenspiel setzt sich im … [weiterlesen]

Spätburgunder „M“ Geisenheimer Mönchspfad – Sohns Perfection 2012

Wein im Restaurant

Von einem Winzer richtig interpretiert, präsentiert sich ein Blauer Burgunder graziös und elegant, mit zarter Gesamtstruktur. Die Sohn’sche Interpretation würdigt die Einzigartigkeit dieser empfindlichen Rebsorte, gekonnt und eindrucksvoll. Die Optik, ein mittelkräftiges, dezent schimmerndes Purpur, lädt sofort ein, mehr über diesen Wein zu erfahren. In der Nase dezente Aromen von Jostabeeren, Hauszwetschken, dunklen Waldbeeren, einem … [weiterlesen]

Weißburgunder „M“ Geisenheimer Mönchspfad – Sohns Perfection 2012

746729_web_R_K_B_by_Gila Hanssen_pixelio.de

Da läuft es fast ölig den Glasrand hinunter. Also wohl wieder ein Muskelprotz? Muskeln ja, Protz nein. Es sind viel mehr Eleganz und Würde, die hier die Nase umgarnen. Aromenvielfalt, wie man sie in solch einer Harmonie eher selten vorfindet. Würzig, nussig, extraktreich, elegant und frech zugleich, mit einem sehr dezenten Hauch von Mineralik. Am … [weiterlesen]

Weissburgunder Geisenheimer Mönchspfad – Sohns Excellence 2014

weingarten_sommer_stock_s_klein

Burgundersorten zählen zwar nicht zu den Hauptsorten im Rheingau, aber am Weingut Sohns haben sie einen ebenso hohen Stellenwert wie die Rebsorte Riesling. Das Ergebnis, nicht erwartete, feinste Burgunderqualität. Ein harmonisches Bouquet, bestehend aus exotischen Früchten mit einem Hauch von Steinobst und unverkennbarem Nussaroma, breitet sich extraktreich, aber unaufdringlich, in der Nase aus. Am Gaumen … [weiterlesen]

Riesling Geisenheimer Fuchsberg – Sohns Excellence 2014

Riesling

Die kraftvollen Schlieren am Glasrand lassen vermuten, dass dieser Riesling Muskeln zeigen wird. In der Nase extraktreiche Aromastruktur, geprägt von Steinobst (hauptsächlich Weingartenpfirsich und ein wenig Marille), ein Hauch von reifen Birnen und dezent herbalen Noten, ummantelt von mineralischer Aromatik. Am Gaumen erstaunlich knackig strukturiert, mit fein verwobenem, extraktreichem Fruchtkörper, angenehmer Mineralik und sehr gut … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5