Gemischter Satz Donau Symphonie, 2013, Ubl-Doschek

Ubl-Doschek im Weingarten, Wagram

In der Nase fruchtig und mineralisch mit einem Duft von Wiesenblumen, dezenter Pfeffernote und einem Hauch von Gartenkräutern. Am Gaumen frisch, fruchtig, mit ausgewogenem Frucht- und Säuregerüst. Im mittellangen Abgang verspielt, ausgewogen und animierend für den nächsten Schluck. Die Säure ist gut eingebunden. Dieser Wein hat Entwicklungspotential für die nächsten Monate; Lagerfähigkeit voraussichtlich bis 2016 … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5