Die 22. Tour de Vin

Österreichische TraditionsweingüterAm 30. April und 1. Mai 2016 laden die Österreichischen Traditionsweingüter im Kremstal und im Traisen- wie im Kamptal  und auch im Wagram zum 22. Mal zur Tour de Vin. An beiden Tagen können ab 10 Uhr die Weine des Jahrgangs 2015 verkostet, mit den Winzern geplaudert und natürlich die Lieblingstropfen direkt ab Hof eingekauft werden.

Nicht nur Wein allein
Das Besondere an der großen Frühjahrsverkostung der Österreichischen Traditionsweingüter ist nicht nur die unvergleichlich hohe Dichte an Topweinen, sondern auch das umfangreiche Rahmenprogramm. Neben dem Wein lässt heuer besonders das kulinarische Angebot die Herzen der genussaffinen Ausflügler höher schlagen. Dabei werden frische Pasta, Burger und Wraps aus Food-Trucks geboten. Es gibt Köstlichkeiten vom Demeter-Bauern und vom Organic Pop-Up Restaurant, in einem Weingut ist sogar ein Haubenkoch zu Gast. Vielerorts kann man Delikatessen wie Chutneys, Pestos, Schafkäse, Kaviar und Prosciutto verkosten und erwerben. Sowohl für den kleinen als auch den großen Hunger ist für jeden etwas dabei.

Darüber hinaus kann man aus einer Vielzahl an weiteren Angeboten wählen, wie beispielsweise Riedenwanderungen, Kellerführungen, Geocaching, Segway-Fahren, Kunstaussstellungen, Verkostungen von Weinen der Gastwinzer, Jazz-Brunch, Frühschoppen und vieles mehr – ein genussvolles Wochenende mit vielen spannenden Erlebnissen steht bevor! Hier finden Sie ein Überblick über das gesamte Rahmenprogramm.

Quelle: ÖTW
Bild: ÖTW

 

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5