Der Wiener Weinpreis 2016

Reife WeineAm 21. Juni 2016 werden im Rathaus wieder die besten Wiener Weine gekürt. Bereits zum zwölften Mal ergeht die Auszeichnung an Top-Weine, die ausschließlich aus den Weingärten Wiens gewonnen wurden. Die Bewertung wird der Fachjury nicht leicht gemacht, denn die Wiener Weinbaugebiet hat eine große Vielfalt an Spitzen-Weinen zu bieten. Wien ist zudem die einzige Hauptstadt weltweit mit nennenswertem Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen. Auf hohem Niveau und mit viel Liebe zum Produkt bewirtschaften rund 190 Winzerinnen und Winzer eine Rebfläche von insgesamt 661 Hektar, die sich auf sechs Bezirke verteilt (Döbling, Floridsdorf, Liesing, Favoriten, Hernals und Ottakring). Das Verhältnis liegt hier bei ca. 80 % Weißwein- und 20 % Rotweinsorten.

Vom Heurigen ins Gourmet-Restaurant
Längst haben es die Wiener Spitzen-Winzer geschafft, dass der Wiener Wein national und auch international beeindruckt. Aus den alljährlich rund 2 Millionen gewonnenen Litern gehen regelmäßig mehrfach prämierte Spitzenweine hervor. Dem reinen Heurigen-Image entwachsen, sind die edlen Tropfen auch von den Weinkarten der Gourmet-Restaurants nicht mehr wegzudenken.

Wiens große Vielfalt
Sowohl Bodenbeschaffenheiten wie auch das Klima sind im Weinbaugebiet der österreichischen Bundeshauptstadt sehr vielfältig, was wiederum eine ideale Basis für die große Sortenvielfalt der Wiener Weine bildet. Vom Aushängeschild des Wiener Weinbaus, dem Grüner Veltliner , zieht sich ein großer geschmacklicher Bogen über, Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Wiener Gemischter Satz DAC, Zweigelt, Pinot noir Cuvée Rot bis hin zu internationalen Rotwein-Sorten.

Wirtschaftsfaktor Wein
Der Wiener Wein ist aber nicht nur ein wunderbarer Genuss und idealer Speisebegleiter, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Durch ein Gesetz, das seit 2015 zwingend vorschreibt, dass Wiener Rebflächen bewirtschaftet werden müssen, werden zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen und erhalten, Investitionen getätigt und die landschaftliche Vielfalt und Anmut bleibt so erhalten. Der Wiener Wein ist Ausgangs- und Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen und Initiativen, die nicht nur bei den Wienerinnen und Wienern sehr geschätzt werden, sondern auch für den Tourismus einen bedeutenden Faktor darstellen.

Die Finalisten 2016
Heuer haben 57 Betriebe ihre Weine zur Wiener Landesweinbewertung 2016 in der Landwirtschaftskammer Wien eingereicht und insgesamt 358 Weine wurden von einer Fachjury verkostet: 282 Weißweine, 11 Rosé, 57 Rotweine und 8 Schaumweine. 71 Finalisten in 14 Kategorien haben es in die Finalverkostung geschafft, die gestern auf Einladung von Bürgermeister Häupl im Wiener Rathaus stattgefunden hat:

– Kategorie: Grüner Veltliner klassisch
Grüner Veltliner Classic 2015, Weingut Cobenzl
Grüner Veltliner Reissern 2015, Weingut Kroiss
Grüner Veltliner Bisamberg 2015, Weingut Christ,
Grüner Veltliner Klassik 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Grüner Veltliner 2015, Ing. Werner Welser

– Kategorie: Grüner Veltliner kräftig
Grüner Veltliner Pfeffer 2015, Weingut Cobenzl
Grüner Veltliner Senator 2015, Weingut Cobenzl
Grüner Veltliner Total 2015, Weingut Karl Lentner
Grüner Veltliner Nußberg 2015, Weingut Wieninger
Grüner Veltliner Schenkenberg 2015, Mayer am Pfarrplatz

– Kategorie: Wiener Gemischter Satz (DAC)
Wiener Gemischter Satz DAC 2015, Weingut Fuchs-Steinklammer
Wiener Gemischter Satz DAC 2015, Weingut Edlmoser
Wiener Gemischter Satz DAC 2015, Mayer am Pfarrplatz
Wiener Gemischter Satz DAC 2015, Weingut Christ
Wiener Gemischter Satz DAC 2015, Gutsverwaltung Stift St. Peter

– Kategorie: Wiener Gemischter Satz (DAC) Lagen
Wiener Gemischter Satz DAC Neustift 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Wiener Gemischter Satz DAC Weißleiten 2015, Weingut Hajszan Neumann
Wiener Gemischter Satz DAC Nußberg 2015, Rotes Haus
Wiener Gemischter Satz DAC Gabrissen 2015, Weingut Peter Bernreiter
Wiener Gemischter Satz DAC Mitterberg 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber

– Kategorie: Riesling klassisch
Riesling Falkenberg 2015, Weingut Karl Lentner
Riesling Hackenberg 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Riesling Neustift 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Riesling Alsegger Riesling 2015, Gutsverwaltung Stift St. Peter
Riesling Ried Obere Schoß 2015, Weinbau Felix

– Kategorie: Riesling kräftig
Riesling Weißer Marmor 2015, Mayer am Pfarrplatz
Riesling Burgstall 2015, Buschenschank Hengl-Haselbrunner
Riesling Nußberg 2015, Mayer am Pfarrplatz
Riesling Zwerchbreiteln 2015, Weingut Christ
Riesling Steinberg 2015, Weingut Hajszan Neumann
Riesling Preussen, Nußberg 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber

– Kategorie: Weißburgunder
Weißburgunder Jungherrn 2015, Weingut Stift Klosterneuburg
Weißburgunder 2015, Buschenschank Hengl-Haselbrunner
Weißburgunder Reserve 2015, Weingut Stift Klosterneuburg
Weißburgunder 2015, Weingut Karl Lentner
Weißburgunder Schenkenberg 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber

– Kategorie: Chardonnay
Chardonnay Privat 2015, Weingut Karl Lentner
Chardonnay 2015, Weingut Franz Wieselthaler
Chardonnay Hackenberg 2015, Weingut Kroiss
Chardonnay Kaasgraben 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Chardonnay 2015, Weingut Edlmoser

– Kategorie: Sauvignon blanc
Sauvignon blanc Hernals 2015, Mayer am Pfarrplatz
Sauvignon blanc Kadolzberg 2015, Weingut Edlmoser
Sauvignon blanc 2015, Mayer am Pfarrplatz
Sauvignon blanc Kadolzberg 2015, Weingut Wolfgang Hofer
Sauvignon blanc Breiten 2015, Weingut Christ

– Kategorie: Schmeckerte
Gelber Muskateller 2015, Weingut Christ
Roter Muskateller Neustift 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Gelber Muskateller Jungenberg 2015, Weingut Schilling
Traminer Preussen, Nußberg 2015, Weingut Fuhrgassl-Huber
Traminer Gewürztraminer 2015, Weingut Stift Klosterneuburg

– Kategorie: Zweigelt
Zweigelt Bisamberg 2013, Weingut Christ
Zweigelt Hackenberg 2013, Weingut Kroiss
Zweigelt Selection 2013, Weingut Fuhrgassl-Huber
Zweigelt Uveniam 2012, Weingut Grausenburger
Zweigelt 2013, Weingut Karl Lentner

– Kategorie: Pinot Noir
Pinot noir Bellevue Reserve 2012, Weingut Cobenzl
Pinot noir Select 2013, Weingut Wieninger
Pinot noir Raflerjoch 2013, Weingut Stift Klosterneuburg
Pinot noir Grand Select 2013, Weingut Wieninger
Pinot noir Hungerberg 2011, Buschenschank Hengl-Haselbrunner

– Kategorie: Rote Cuvées
Cuvée rot Cuvée Atrium 2012, Weingut Cobenzl
Cuvée rot 2012, Weingut Cobenzl
Cuvée rot Vertigo (CS, ME) 2012, Weingut Edlmoser
Cuvée rot Mephisto (ZW/CS/ME) 2013, Weingut Christ
Cuvée rot Grinzingersteig 2012, Weingut Lenikus

– Internationale Rotwein-Sorten
Syrah 2013, Weingut Christ
Merlot Grand Select 2012, Weingut Wieninger
Cabernet Sauvignon 2011, Weingut Cobenzl
Cabernet Sauvignon 2012, Weingut Cobenzl
Cabernet Sauvignon Reserve 2012, Weingut Wolfgang Hofer

Verkostung im Rahmen des Film Festivals
Nach der Bewertung einer Fachjury kommen auch alle Weinliebhaber in den Genuss von Wiens prämierten Tropfen. Während des Film Festivals am Wiener Rathausplatz, vom 14. Juli bis 4. September 2016, können die Siegerweine des Wiener Weinpreises wie auch eine Auswahl weiterer Wiener Top-Weine am Stand der Wieno Weinbar, im Rathauspark am Brunnen auf der Seite des Parlaments gelegen, verkostet werden. Die Siegerehrung findet am 21. Juni 2016 im Wiener Rathaus statt.

Quelle APA

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5