Der Berg glüht: Die größte Wintergrillparty Österreichs mit Johann Lafer

Die Begeisterung zum Feuer und damit zum Grillen ist fest in uns verankert. Heute ist und bleibt grillen, trotz aller modernen Gartechniken, eines der beliebtesten Esserlebnisse und eines der schönsten kulinarischen Ereignisse. Diese ursprüngliche Art der Zubereitung wird jedoch meist mit warmer Sommerluft und grünen Wiesen assoziiert. In den Schladminger Bergen wird das ganze Jahr über gerne die Zeit an der frischen Luft inmitten der Natur verbracht. Warum also nicht auch im Winter draußen feiern und Köstlichkeiten vom Feuer genießen?

Denn gerade dann, wenn die kalte Luft unter die Jacke schlüpft, zieht das wärmende Feuer die Gäste in seinen Bann und der Duft der Genüsse vom Grill löst Wohlbefinden und Geborgenheit aus. Grillen während die Schneeflocken vom Himmel fallen, das sollen viele Gäste in der kommenden Wintersaison auf der Schladminger Planai erleben – bei der größten Wintergrillparty Österreichs mit 500 Gästen und Starkoch Johann Lafer.

Auf insgesamt sechs Hütten, auf der Planai und Hochwurzen, werden die Gäste ein steirisches Menü am Grill zubereiten. Das Menü, für das ausschließlich steirische Zutaten verwendet werden, wird von Johann Lafer kreiert. Gegrillt wird auf den neuesten Modellen des Marktführers Weber-Stephens. Unter Anleitung von Johann Lafer und mit Unterstützung von Grillmeistern der Weber Grillakademie Original werden pro Grill 8 Personen gemeinsam Köstlichkeiten zaubern. Es werden verschiedene Zubereitungsarten gezeigt und natürlich gibt es auch den einen oder anderen Insider-Tipp.

Neben hochkarätiger Besetzung aus der Gourmetwelt wird es auch prominente Unterstützung aus der Sport- und Fernsehwelt geben.

Bevor der Griller angeheizt wird, haben die Gäste die Möglichkeit zum ausgiebigen Vormittagsskivergnügen in der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Das Ticket beinhaltet Skipass sowie die Teilnahme am Wintergrillen, inklusive 3-Gang-Menü. Aber auch sonst warten einige Überraschungen auf die Hobbygrillmeister.

Was wäre die größte Wintergrillparty am Berg ohne würdigen Abschluss im Tal? Bei der anschließenden „After Grill Party“ in der Hohenhaus Tenne, der größten Aprés Ski Hütte Europas, gibt es ein Meet & Greet mit Johann Lafer, den Hüttenwirten und allen prominenten Gästen.

„Bei dieser Veranstaltung kommt endlich zusammen was zusammengehört -Grillen als kulinarisches Gesellschaftsereignis, steirischer Genuss und das inmitten der Schladminger Bergwelt“, freut sich Johann Lafer. Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem: „Mit Johann Lafer und Weber Grill haben wir zwei sehr starke Partner für diese Eventpremiere gewonnen und ich freue mich sehr auf viele begeisterte Gäste, die den Ski- und Gaumengenuss auf unseren Bergen erleben dürfen.“ und „Grillen wird auch bei uns in den kalten Monaten immer beliebter“, so Christian Hubinger, Geschäftsführer von Weber-Stephen Österreich. „Das Thema Wintergrillen passt perfekt für das skibegeisterte Österreich. Wir freuen uns auf einen außergewöhnlichen Event in der Skiregion Schladming-Dachstein.“

Text: Apa/ Kathrin Bürger
Bild: Christoph Buchegger/ Planai Hochwurzen-Bahnen

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5