Chefverkosters Diary. Sommerabende.

Leben ist nicht genug, sagte der SchmetterlingLeben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören dazu. So hat Hans-Christian Andersen über den Sommer geschrieben und wir wollen diesem Gedanken ein wenig nachfolgen. Denn das Schöne, das Genussvolle soll uns antreiben, gerade hier auf der Weinpresse, wo wir uns mit den feinen Dingen beschäftigen dürfen. Und selbst die aktuelle Hitzewelle, die uns nun mit Unterbrechungen fast sieben Wochen in Atem hält, kann uns davon nicht abhalten.

Zu den schönen Dingen, zu den erfreulichen auf jeden Fall, gehört die Entwicklung unserer Leserzahlen. Wir konnten im vergangenen Monat unsere Zugriffszahlen um fast 30% erhöhen und knabbern nun an der 50.000 Pageviews-Marke! Nicht zuletzt geschuldet ist diese Entwicklung der intensiven Arbeit über die Social-Network-Kanäle, Facebook, Twitter, Google+, Pinterest, Xing, RSS, Newsletter, jeder Teil bringt seinen Anteil ein; im Gesamten ist das Ergebnis mehr als erfreulich. Ein weiterer Punkt dabei ist wohl auch die Einführung unserer Sonderthemen, die von Ihnen, liebe Leser, sehr gern und interessiert verfolgt werden. Das erste Thema war Käse, gefolgt von dem großen Sonderthema Die süße Sünde, das Anfang des vergangenen Monats unsere virtuellen und echten Gaumen erfreuten konnte. Artikel von Elisabeth Mair, die hier in ihrem Spezialgebiet brillieren kann, genauso, wie Beiträge von Peter Steininger, Peter Ladinig, Patrick Meier, Alma Sonnleitner, Bibi Stift und Rezepte von Laura Grahammer. Das süße Leben hat uns eingeholt – und hoffentlich läßt es uns nicht mehr los.

Und weil wir gerade über Sonderthemen reden. In der ganzen kommenden Woche, von 5.8. bis 9.8. werden wir uns intensiv mit dem kulinarischen Sommerthema Nummer Eins beschäftigen: Dem Grillen! Das Motto heißt Grillsaison. Feuer & Wein. Und das mit einer Vielzahl von Beiträgen. Peter Ladinig hat etwas vorbereitet, Patrick Meier und Bibi Stift werden wieder mit dabei sein und eine Reihe von Gastautoren begleiten uns auf dem Weg über die heißen Kartoffeln: Volker Graubaum, die Herren von Grillpapst, die sich ja mit nichts anderem beschäftigen (welch schöne Vorstellung!) und unsere Ernährungsberaterin Andrea Ficala. Und ganz speziell freue ich mich auf einen ersten Gastartikel von Karin Vouk, die dieWeinpresse-Redaktion mit dem Thema Bier ergänzen wird! Die Leiterin der Wiener Sektion der BierIG ist die Bierinstanz der Stunde und die erste Anlaufstelle wenn es um das herbe Nass geht. Und wir hier in der Redaktion schwitzen schon genug. Freuen wir uns auf viel Feuer, auf Kohlen und Fleisch, auf Weine und jetzt auch auf so manches kühles Bier. Und auf viel Genuss und Geschmack.

Das vergangene Monat hat uns auch eine weitere Winzerin nahegebracht. Gudrun Grill und ihre mineralischen Exzerpte, die sie da in die Flasche füllt, haben uns allgemein begeistert und das Interview und die Arbeit mit ihr waren bereichernd. Das nächste Portrait wird sich um das Kremstal drehen und wir werden wieder viel Zeit am Verkostungstisch verbringen. Aber, auf ein Neues, der August ruft.

Also, verehrte Leser, bleiben sie uns gewogen. Ich wünsche ihnen einen genussvollen und sommerlichen August, ich wünsche Ihnen schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub und – natürlich – immer zwei Fingerbreit Wein im Glas.

Ihr Chefverkoster, Herausgeber und Weinfreund
Gregor Klösch, gregor.kloesch@dieweinpresse.at

Bild: simply / 123RF Stock Photo

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5