Chardonnay, 2008, Gernot und Heike Heinrich

Heike und Gernot HeinrichIm Glas mittleres Goldgelb mit leicht grünlichem Schimmer. In der Nase Vanillepudding, gelbe Früchte, etwas Zitrone. Am Gaume  fest und stoffig, Vanillepudding, etwas Anis, Orange und auch Mandarine unterlegt mit fein dosierter Kräuterwürze, Ananas, Wachholderbeeren, salzig-mineralische Strukturen, mittelbreit, mittellang bis lang mit kandierten Orangen.

Langsam wird dieser Kollege wirklich ein feiner Sortenvertreter. Er hat inzwischen eine gute Reife erlangt, jetzt kann man  ihn schon gut aufmachen, jetzt beginnt er homogen zu sein und Spaß zu machen. Da zeigt sich wieder einmal, wie gut es manchen Weinen tut, wenn man sie noch einige Monate im Keller liegen lässt. Selbst wenn es keine Lagen-Granden sind, sondern nur die ganz normalen Chardonnays vom Neusiedlersee. Die allerdings in diesem Fall der reinsortigen „Klassik“-Weine von verschiedenen Lagen und sogar verschiedene Gebiete zu einem Ganzen geformt werden. Was die Sache wieder sehr interessant macht, finden wir. Die Verkosterrunde freut sich über ein schönes Weinerlebnis und vergibt drei Spirits für so viel Reifefreudigkeit, der Vierte ist da schon fast mit dabei, so ehrlich muss man schon sein. Und ja, kaufen Sie ihn ruhig, da kann nichts verkehrt laufen.

Das Weingut Heinrich macht keine Bio-Weine. Man macht Weine aus biologischer Herkunft. Und belehrt uns, dass das immer so sei und es Bio-Weine gar nicht gäbe. Hm, so sei es also. Interessant hier ist ja auch vielmehr die Nachhaltigkeit des Winzers und der Regionsbezug der Weine. Und trotz Regionsbezug schafft es die Familie Heinrich gut, die beiden Seiten des Neusiedlersees und die verschiedenen Terroirs und Weinstile, die sich daraus ergeben zu verbinden. Und trotzdem schaffte es die Familie auch noch Member of Pannobile zu sein. Und schafft es auch Teil der Respekt-Bewegung zu sein. Viel zu tun, dort am Neusiedlersee …

Verkostet, am 6.7.2013
Bild: Heinrich

Spirits:

Comments are closed.

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5