Karthäuserhofberg Riesling Spätlese 2011 (Mosel/D)

Wein_1

Tolle Nase – wie wenn man einen frischen Most oder die frische Maische riecht – herrlich! auch sehr mineralisch und typisch „schiefrig“ – Weingartenpfirsich – sehr fruchtig! Am Gaumen vibrierende Säure die die knapp 80g Restzucker perfekt kontert und einen leichten (9% Alkohol) & fruchtigen Wein ergibt der alle Aromen die in der Nase auftauchen … [weiterlesen]

Clos Floridene, 2005, Graves/Bordeaux

Clos Floridene 2005

Sehr animierende Nase – exotische Früchte, zartes, elegantes Holz. auch am Gaumen sehr fruchtig und stoffig dabei aber unglaublich elegant, auch was den Holzeinsatz betrifft, und mouthwatering, schöne Länge – grandioses Preis/Leistungsverhältnis – kostete damals knapp 14 Eur in der Subskription.(verkostet im Sept. 2008) Ein großartiger Weißwein aus dem vor allem für die weltberühmten Roten bekannten … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5