Die Kaufempfehlung des Advokaten

Respekt Winzer

„Dringende Kaufempfehlung für die Weine dieser Winzer. Egal, um welche Weine es sich handelt“, schreibt Stephan Reinhardt vom Wine Advocate über zehn herausragende Vertreter der österreichischen Weinelite. Eine Empfehlung, die in den USA Wellen schlägt und sich insgesamt auf das Image des heimischen Weines positiv auswirkt. Unter diesen besonders erwähnenswerten Winzern finden sich gleich vier … [weiterlesen]

Heideboden Rot, 2007, Anita und Hans Nittnaus

Hans "John" Nittnaus

Im Glas dunkles Rubin mit zartem trüben Wasserrand, violette Reflexe. In der Nase Kirsche, Powidl, Vanille. Am Gaumen Rumtopf und Powidl, Vanille, rote Beeren, darunter etwas dunkle Würze, feines mürb-schmelziges Tannin, mittellang, rote Beeren und Zwetschken im Nachhall. Ich bin nicht so ganz sicher, partiell ist er etwas unklar, etwas undefiniert. Aber der Gesamteindruck ist … [weiterlesen]

Heideboden weiss, 2008, Anita und Hans Nittnaus

Nittnaus, Mittagspause

Im Glas kräftiges Grüngelb. In der Nase etwas Apfel, gelbe und weisse Früchte. Am Gaumen sehr stoffig, kräftige Säure, wieder feine weisse und gelbe Früchte, sehr burgundisch, nicht unkomplex, etwas Apfel gegen Schluß, mittelbreit, mittellange im Ausklang. Er hätte wohl auch noch etwas Zeit um zu liegen und reifer zu werden.Gar nicht schlecht, er umspielt … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5