Riesling Federspiel Kirnberg, 2012, Josef Fischer, Fassprobe

Josef Fischer, Rossatz

Zartes Grüngelb, goldene Reflexe. In der Nase etwas Apfel und darüber Orange, aber recht zurückhaltend, am Gaumen Steinfrucht und ein gutes Maß Mineralik, salzige Noten, Feuerstein, Zitrone, verwoben, schlank und auch elegant, trinkig. Lange im Mund. Ein recht spannender junger Herr. Und zwar sowohl Wein wie Weinmacher. Dieser hier überrascht mit einer recht intensiven Dichte … [weiterlesen]

Weissburgunder, 2012, Greilinger

Greilinger, Weinviertel

Sehr helles Grüngelb, goldene Reflexe. In der Nase eher dropsig, hefige Nuancen, grüne Nüsse, mit Luft Honig, Apfel,  darüber etwas Zitrone. Am Gaumen ein wenig Steinobst, Apfel, auch Waldhonig, dunkle Würze, Grapefruit, Spuren von Birne und Melisse. Eher breit und vordergründig. Mittellang. Der eher dropsige Auftakt macht ihm keine große Ehre aber vielleicht ist das … [weiterlesen]

Der Wirt und der Wein.

Rotwein, Weisswein

Sie kennen die Schwierigkeit gereifte Weine in der Gastronomie zu finden? Selten sind die Karten mit Gewächsen bestückt, die, älter als 5 Jahre, unseren Gaumen erfreuen wollen. Die Gründe für diese bedauernswerte Situation sind fast schon vielfältig zu nennen. Aus rein wirtschaftlicher Sicht ist der Weinkeller eines Gastronomiebetriebes eine der bedeutendsten Positionen überhaupt. Ein Unternehmen, … [weiterlesen]

Hannes Reeh. Gut strukturiert.

Hannes Reeh, Andau

Den ersten Teil des Portraits finden Sie hier. Als Hannes Reeh 2007 nach 4 Jahren als Kellermeister bei John Nittnaus nach Hause kam, war er voller Tatendrang. Die Idee, das dort erlernte und auch schon umgesetzte hier in Andau auszuprobieren stand greifbar im Raum. – Und er wurde prompt eines Besseren belehrt. Denn, wie er … [weiterlesen]

Hannes Reeh. Mut zur Lebensfreude.

Hannes Reeh, Andau

Ganz schön beeindruckend. Dieses große Gebäude, das man findet, wenn man in Andau nach dem Weingut Hannes Reeh sucht. Nach der letzten Kurve erhebt sich plötzlich ein voluminöses aber flach hingestrecktes Gebäude. Optisch überwiegend aus Holz und Glas, wirkt es doch so, als wäre es ganz fest mit dem Boden darunter verwachsen. Erdverbunden, kräftig und … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5