Beerenauslese Seewinkel, 2007, Velich

Heinz Velich, Apetlon

Im Glas bernsteinfarben, goldene Reflexe. In der Nase Rosinen und Karamell, Vanille. Am Gaumen dicht und fest, kräftig und trinkig, Trockenfrüchte, etwas Zitrone, gut ausgewogen aber weniger Säure sollte es dann nicht mehr sein, mittellang bis lang. Süßweinverkostungen sind für unsere Verkosterrunde immer wieder ein großer Genuss. Und sichtbar wird das meist an den leuchtenden … [weiterlesen]

Loibner Traminer Smaragd, 2007, Knoll

Emmerich Knoll, Wachau

Im Glas goldgelb, hellgoldene Reflexe, fast sämig. In der Nase viel Mango, Ananas,viel leichter Waldhonig und helle gelbe Füchte. Am Gaumen, viel Waldhonig, wieder gelbe Früchte und grüne Banane, dunkler Pfeffer, fast dunkle Kräuterwürze, breit und sehr körperreich, fest und stoffig, Meersalz gegen Schluß, endlos im Mund, das Meersalz bleibt lange auf der Zunge spürbar, … [weiterlesen]

Riesling Steiger, 2007, Josef Fischer

Josef Fischer, Rossatz, Wachau

Im Glas mittelkräftiges goldgrün, gelbe Reflexe. In der Nase anfangs schon etwas petrolig, mit Luft reifer Apfel, Orangenblüten, etwas kandierte Früchte. Am Gaumen relativ breit mit Noten von reifen Äpfeln und Birnen, Zitrone, etwas Orange, kandierte Früchte, homogen und ausgewogen, recht schlank. Mittellang. Die Verkosterrunde ist – wie so oft bei dieser Sorte – etwas … [weiterlesen]

Nepomuk, 2008, Thomas Schwarz – Kloster Am Spitz

Thomas Schwarz, Kloster Am Spitz

Im Glas dunkles rot mit auberginen Schimmer, opaker Kern. In der Nase zuerst kräurig, rohes Fleisch, etwas Vanille, rote Waldbeeren. Am Gaumen würzige Töne und ein wenig scharf, erdig, dunkle Waldbeeren, etwas Cassis, dunkle Würze, cremig und trinkig, spürbare und nicht allzuviel Tannine, mittellang bis lang. Er zeigt sich in deutlich besserer Form, als sein … [weiterlesen]

Sauvignon Blanc Steirische Klassik, 2007, Lackner-Tinnacher

Lackner-Tinnacher, Südsteiermark

Helles Goldgrün mit goldenen Reflexen. Mindere Haftung am Glas. In der Nase recht verhalten, etwas Paprikaschote und helle süsse Früchte. Mit Luft kommt etwas süsse  Melone dazu. Am Gaumen recht weich, mit Luft auch füllig, hier wieder Paprika, eine Spur Himbeere, helle Fucht, etwas Pfeffer gegen Schluss, mittellang. Hier am Verkostertisch sitzen immer wieder erklärte … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5