Welschriesling Trockenbeerenauslese, 2000, Hermann Fink

Hermann Fink, Neusiedlersee-Hügelland

Optisch kräftig bernsteinfarben ins rötliche gehend, sämig mit guter Haftung. In der Nase zuerst etwas petrolig, dann Brioche und gelbe Früchte, relativ dicht und straff, etwas Zitronade und auch Zitronenschale, gelbe Früchte. Am Gaumen viel Kandis, Butter und Sahnekaramel, getrocknete Feigen, Rosinen, nicht allzu breit eher subtil, schön ausbalanciert und homogen, schon etwas Zucker gegen Schluß, … [weiterlesen]

Foggathal No.10, 2000, Fritsch

fritsch_karl

Im Glas dunkles Granat mit purpurnen Reflexen, opaker Kern. In der Nase Ribisel, Johannisbeere, Vanille, schwarzer Espresso, kräftig und mächtig. Am Gaumen, Vanille und rote Beeren, etwas bunter Pfeffer, Espresso, Kokos, weich und schmelzig, anmutig, etwas Cassis, lang im Mund. Ein tragfähiger Cuvee aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Merlot. Und er ist nicht umsonst einer … [weiterlesen]

Muskat Ottonell Schilfwein, 2000, Tschida

Angerhof Tschida

Bernsteinfarben mit gelben Reflexen. In der Nase Orange und ein wenig Zitronella. Am Gaumen super dicht, dick und ölig, Orange, fein-fruchtig Erdbeere, gegen Schluss ein wenig Grapefruit und Mineralik. Lang im Mund, im Rückgeschmack etwas Orange. Der Angerhof Tschida, einer der grossen österreichischen Süssweinmacher, ist auch einer der höchstdekorierten Winzer des Landes. Ob Sweetwinemaker of … [weiterlesen]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5