Paul Rittsteuer, Neusiedlersee, Weingut des Monats

Zweigelt Reserve DAC, 2013, Paul Rittsteuer

So wie in diesem Fall auch, deutet die Bezeichnung Reserve meisten auf Barrique Ausbau hin. Leider lautet die geschmackliche Übersetzung dann oftmals, sehr kräftige Holznote zu Ungunsten des Sortencharakters und des gesamten Weinerlebnisses.Paul Rittsteuer zählt glücklicher Weise zu jenen Winzern, die es verstehen Barriques dezent und unterstützend einzusetzen! Gleich dem klassisch ausgebautem Zweigelt, zeigte sich … [weiterlesen]

palm-oil-1022012_640

Der VKI sagt: Palmöl ist in aller Munde

Konsumenteninnen und Konsumenten, die Zutatenlisten aufmerksam lesen, konnten in den letzten Monaten feststellen, dass es kaum noch Lebensmittel gibt, in denen nicht Palmöl verarbeitet ist. Ob Backwaren, Schokolade, Tiefkühlpizza oder Müsli, ohne Palmöl/Palmkernöl (Palmfett/Palmkernfett) kommt kaum etwas in das Supermarktregal. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) ist der Frage nachgegangen, woher dieser flächendeckende Einsatz eigentlich kommt … [weiterlesen]

Neue Garderobe

Kulinarium. Sturm und Drang.

Der Herbst war in meiner Kindheit immer die aufregendste Jahreszeit. Die Lese, die darauf folgenden langen Nächte des Weinpressens, in denen wir Kinder selbstverständlich mit den Erwachsenen aufbleiben durften und voll Freude den frischgepressten Traubensaft kosteten, der in seiner Süsse kaum zu überbieten war. Spätnachts, wenn die Mühen des Tages vergessen waren, entspannten sich auch die … [weiterlesen]

Reife Weine

Die Weinbotschaft und die vier Weinfarben

Wenn ein Wein schmeckt, ist sein Aussehen Nebensache. Doch das Farbenspiel im Glas kann bereits vor dem ersten Riechen oder Probieren Hinweise auf den Genuss geben. Ihnen allen ist sicherlich bekannt, dass die 3 Haupt-Weinfarben Weiß. Rot und Rosé sind. Die vierte Farbe stellt Orange dar. Eine komplett neue Farbe? Es tut mir sehr leid, … [weiterlesen]

Aktuellster Artikel

palm-oil-1022012_640

Der VKI sagt: Palmöl ist in aller Munde

Konsumenteninnen und Konsumenten, die Zutatenlisten aufmerksam lesen, konnten in den letzten Monaten feststellen, dass es kaum noch Lebensmittel gibt, in denen nicht Palmöl verarbeitet ist. Ob Backwaren, Schokolade, Tiefkühlpizza oder Müsli, ohne Palmöl/Palmkernöl (Palmfett/Palmkernfett) kommt kaum etwas in das Supermarktregal. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) ist der Frage nachgegangen, woher dieser flächendeckende Einsatz eigentlich kommt … [weiterlesen]

Die letzten Artikel

FrankMarucciaMallorca

Bodega Maruccia. Ein Weingut der besonderen Art

Vom Traum zur Vision, von der Vision zur Realität. Und dann noch Ausnahmen, nichts als Ausnahmen! Daran gibt’s nichts zu rütteln, die Bodega Maruccia, in Llucmajor auf Mallorca, ist ein Ausnahmeweingut in jeder Hinsicht. Der Größenunterschied Haben wir schön langsam begriffen, dass spanische Familienweingüter schon mal 200 ha und mehr bewirtschaften, sich aber trotzdem als … [weiterlesen]

Koffeinschmiede, Wien

Kaffeeverkostung. Best of Koffeinschmiede!

Über die Koffeinschmiede haben wir schon ausführlich berichtet. Über den Denk- und Arbeitsansatz, und über die Entstehung. Nur die Produkte haben wir noch nicht ausführlich genug verkostet. Das wollen wir hier aber schleunigst (und genüsslich) nachholen. Also: Koffeinschmiede. Ein Best Of. Monte Belo, Budan Giri, Sololá Wie es so schön heißt, kein Ei gleiche dem … [weiterlesen]

Affenkoenig, Imperial Indian Pale Ale

Bierecke. Affenkönig.

Hannes Kugler, Brew Age-Braumeister und Ritter des Affenkönigs, sorgte mit der Vorstellung seines Pale Ale (PA) – Hopfenauflauf bereits für einiges Aufsehen. Ein Craftbeer Brauer ist mehr oder weniger dazu verpflichtet auch ein Indian Pale Ale (IPA) zu brauen. Kugler setzt noch einen  drauf, geht einen Schritt weiter und macht’s gleich königlich imperial. Braumeisterliches Feingefühl … [weiterlesen]

Gourmethotel Die Sportalm Kirchberg

Gourmethotel. Wie man Touristik auch verstehen kann. (2/2)

Den ersten Teil dieses Beitrages finden Sie hier. Die Küchenleistung Von einem Betrieb dieser Kategorie darf man sich gute bis sehr gute Küchenleistung erwarten. Was hier geboten wird geht weit darüber hinaus. Der in Kirchberg geborene Küchenchef, Bernhard Hochkogler, absolvierte eine Kochlehre im Alpenhotel Kitzbühel. Nach erfolgreichem Lehrabschluss zog es ihn nach St. Moritz und … [weiterlesen]

Gourmethotel Die Sportalm, Kirchberg Klausen i. Tirol

Die Sportalm. Aktivurlaub in den Kitzbühler Alpen (1/2)

Gourmethotel – Die Sportalm, Kirchberg/Klausen i. Tirol Auch wenn die Kitzbüheler Alpen als Wintersportparadies bekannt sind, sollten die schneefreien Monate nicht unbeachtet bleiben. Speziell im Spätsommer und Herbst strahlen sie ihren ganz besonderen Reiz aus. Naturbegeisterten Urlaubern, Wanderern und Sportlern wird alles geboten was ihr Herz begehrt und Mountainbiker waren in dieser Region bereits vor … [weiterlesen]

Paul Rittsteuer, Neusiedlersee, Weingut des Monats

Das Weingut des Monats: Paul Rittsteuer

Ge­mein­sam mit unserwein.at kü­ren wir auch die­ses Mo­nat wie­der ein Wein­gut des Mo­nats. Und die­ses Mal kommt es vom neusiedlersee: Paul Rittsteuer. Der Familienbetrieb besteht schon seit 1642. Generation über Generation, so hat sich die Tradition des Weinmachens fortgesetzt, man hat das erworbene Wissen sehr erfolgreich weitergegeben und vermehrt. Das Kulturgut Wein ist hier gereift … [weiterlesen]

Chips. Selber gemacht. Gesund genießen!

Let’s talk about … Kartoffelchips! Das do-it-yourself Special (Part 1).

Kartoffelchips zählen wohl mit zu den beliebtesten Knabbereien, wenn es darum geht, sich abends bei einem guten Film zu entspannen. In Zeiten mit hohem Bewusstsein rund um gesunde Ernährung ist natürlich aber längst klar, dass Snacks, die wie Kartoffelchips in kochendem Öl zubereitet werden, sicherlich nicht die gesundheitsfreundlichsten Knabbereien im Supermarktregal sein können. Fettreduzierte Sorten … [weiterlesen]

Neue Garderobe

Kulinarium. Sturm und Drang.

Der Herbst war in meiner Kindheit immer die aufregendste Jahreszeit. Die Lese, die darauf folgenden langen Nächte des Weinpressens, in denen wir Kinder selbstverständlich mit den Erwachsenen aufbleiben durften und voll Freude den frischgepressten Traubensaft kosteten, der in seiner Süsse kaum zu überbieten war. Spätnachts, wenn die Mühen des Tages vergessen waren, entspannten sich auch die … [weiterlesen]

Wein einschenken. Aber in welches Glas?

Glaskultur und Trinkgenuss.

Ein G’schichtl über Freaks, Stiefkinder und Gedanken an einen Waldrapp. Österreich und Glaskultur, eigentlich unzertrennlich und in einem Atemzug zu erwähnen, denn ein Tiroler Glashersteller zählt zu den Vorreitern der gepflegten Glaskultur. Ihm ist es irgendwie auch zu verdanken, dass Römergläser und sonstige Glasunarten langsam aber sicher aus den Regalen unserer Restaurants verschwanden und von … [weiterlesen]

1_Das gesamte Team der Weinversteigerung 2015

Zwanzig Jahre gute Weine für gute Zwecke

Bei der jährlich im November stattfindenden Weinversteigerung zugunsten des Integrationshauses in Wien wird Geld für Flüchtlings-Projekte gesammelt. Heuer findet die Veranstaltung zum 20. Mal statt. Ein Aufruf zum vermehrten Mitsteigern, Rekordergebnis erwünscht! »Das Genüssliche mit dem Notwendigen zu verbinden, hat im Integrationshaus lange Tradition. Daher gibt es auch heuer wieder unsere Weinauktion. Steigern Sie bitte … [weiterlesen]

[-- Hier klicken um weitere Artikel zu lesen --]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5