Emmerich Knoll, Wachau

Loibner Traminer Smaragd, 2007, Knoll

Im Glas goldgelb, hellgoldene Reflexe, fast sämig. In der Nase viel Mango, Ananas,viel leichter Waldhonig und helle gelbe Füchte. Am Gaumen, viel Waldhonig, wieder gelbe Früchte und grüne Banane, dunkler Pfeffer, fast dunkle Kräuterwürze, breit und sehr körperreich, fest und stoffig, Meersalz gegen Schluß, endlos im Mund, das Meersalz bleibt lange auf der Zunge spürbar, … [weiterlesen]

Wien Stadtpark Genuss-Festival

Genuss-Festival in Wiens Stadtpark: 8. – 10. Mai 2015

Handgebeizte Saiblinge, Ziegencamembert und Lavendelzucker aus der Steiermark, Straußenwürste, Himbeersturm und “Posthörnchen”-Bohnen aus Niederösterreich, Pinzgauer Bierkäse, Dörrpflaumensenf aus dem Ländle, Walnusspesto und Mangalitza-Presswurst aus dem Burgenland, oberösterreichisches Biobauernbrot oder Wachauer Safranlikör – zum Muttertags-Wochenende locken erneut feinsten Delikatessen und Raritäten auf den Marktplatz der Genüsse in den Stadtpark zum Einkaufen und Verkosten. Keinen Eintritt zahlen, … [weiterlesen]

716393_web_R_K_B_by_Julia Sälzer_pixelio.de

Ostern beginnt im Kopf

In unserer Familie wird das Osterfest genauso opulent-kulinarisch gefeiert wie Weihnachten, Geburtstag oder sonst irgendein freudiger Anlass. Um ehrlich zu sein, es muss gar nichts Grossartiges auf dem Kalender stehen, dass wir es uns gutgehen lassen. Letzthin zum Beispiel hat mein Hund den Hundefriseur nicht gebissen und deshalb hab ich eine Malakofftorte … aber das … [weiterlesen]

Nigl, Kremstal

Das Kremstal. Gelebte Historie

Das Zentrum von Kremstal stellt klar die historische Stadt Krems mit der Zwillingsstadt Stein dar. Generell ist das Kremstal eine Heimat vinophiler Historie. Alleine in der Stadt Krems befinden sich die bekannten Rieden Sandgrube und Pfaffenberg. Diese Rieden gelten urkundlich zu den ältesten Rieden der Weinlandes Österreich. Im Kremstal dominieren Löss- & Urgestein stark. Ebenso … [weiterlesen]

Aktuellster Artikel

Wien Stadtpark Genuss-Festival

Genuss-Festival in Wiens Stadtpark: 8. – 10. Mai 2015

Handgebeizte Saiblinge, Ziegencamembert und Lavendelzucker aus der Steiermark, Straußenwürste, Himbeersturm und “Posthörnchen”-Bohnen aus Niederösterreich, Pinzgauer Bierkäse, Dörrpflaumensenf aus dem Ländle, Walnusspesto und Mangalitza-Presswurst aus dem Burgenland, oberösterreichisches Biobauernbrot oder Wachauer Safranlikör – zum Muttertags-Wochenende locken erneut feinsten Delikatessen und Raritäten auf den Marktplatz der Genüsse in den Stadtpark zum Einkaufen und Verkosten. Keinen Eintritt zahlen, … [weiterlesen]

Die letzten Artikel

Le Ciel by Toni Mörwald

Ein Abend im Grand Hotel: Das “Le Ciel” by Toni Mörwald

Meine Frau hat sich beschwert, dass sie in meinen Artikeln nicht gut wegkommt. Dass ich mich zum Beispiel in meinen Würstelstand-Reflexionen über ihre Käskrainer-Essgewohnheiten (mit Ketchup) lustig gemacht hätte. Also schreib ich heute einen Artikel, der ganz meiner Frau gewidmet ist. Sie hatte nämlich am vergangenen Dienstag Geburtstag. Und da habe ich ihr eine Nacht … [weiterlesen]

Wachau, Niederösterreich, Österreich

Die Wachau. Ein Überblick.

Steile Terrassen, edle Rebsorten und monumental Weine.  

Wachau

Ein einzigartiges Gesamtkunstwerk: Die Wachau. Teil 2

Hier geht’s zu Teil 1 Zu den großen kulinarischen Delikatessen der Wachau zählt wegen ihrer einzigartigen Fruchtigkeit die „Wachauer Marille“, durch ihre Qualität von der Europäischen Union sogar mit einem Bezeichnungsschutz ausgestattet. Ihr Geschmack ist unverkennbar in den Knödeln, Marmeladen und raffinierten Desserts zu schmecken.  www.wachauermarille.at Für regionstypische Hochgenüsse beim Wohnen, Essen und Trinken sorgen eigens … [weiterlesen]

Wachau

Ein einzigartiges Gesamtkunstwerk: Die Wachau. Teil 1

Reiche Kulturschätze, das wohl bezauberndste Flusstal Europas und eine sonnenverwöhnte, international renommierte Weinbauregion – die Region Wachau–Nibelungengau-Kremstal ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk und bevorzugter Treffpunkt von Genießern aus aller Welt. Als eine der ältesten Kulturlandschaften Österreichs wurde die Wachau im Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe gekürt. Damit wurde eine Kulturlandschaft gewürdigt, die nicht nur an landschaftlicher Schönheit … [weiterlesen]

Jungwinzer vom Leithaberg, gewinnt profil-DAC-Weintest

Jungwinzer Michael Kirchknopf aus Kleinhöflein bei Eisenstadt ist der neue Stern am Weinhimmel.

Ein Neuling steht am Stockerl. Michael Kirchknopf, Absolvent der Weinbauschule Eisenstadt und des Weinmanagements Krems, hat den profil-DAC-Weintest gewonnen. Vor drei Jahren erst hat er 21-jährig seinen ersten Jahrgang vinifiziert und gleich mit zwei Weinen namhafte Erfolge eingefahren: den Sieg des DAC-Weintests des Wochenmagazins profil und die Falstaff-Burgunder-Trophy 2013. Im Jahr darauf gab’s mit dem … [weiterlesen]

Ottakringer Landhaus

Zweite „wienervorstadtweinkost“ im Ottakringer Landhaus. Zwölf österreichische Winzerinnen und Winzer bitten zum Frühlingsfest im historischen Vierkanthof.

Als Caroline-Sophie und Oliver Bures 2006 das Ottakringer Landhaus an der Grenze zwischen Ottakring und Hernals erstanden, erfüllten sich die beiden Quereinsteiger ihren lang gehegten Traum vom eigenen Lokal. Heute ist das ehemalige Fuhrwerkerhaus ein behutsam renoviertes Kleinod mitten in der grauen Vorstadt mit hochwertiger Küche, gepflegten Fassbieren und vor allem einer umfangreichen Weinkarte. Als … [weiterlesen]

[Hier klicken für weitere Beiträge]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 4793 Reader rated: 4.8 / 5