PressePretterebner

Blaufränkisch, 1997, Rolf Pretterebner

Aus der Kekfrankos Trilogie: Tiefdunkles Rubinrot mit Granatschimmer. In der Nase vollreife Herzkirschen mit Waldbeeren und einem Hauch von Kräutern, untermalt von zarten Trockenfruchtaromen (ein Hauch von Amarone). Am Gaumen präsent und dicht, mit kompaktem Fruchtkörper; subtil, filigran und kräftig zugleich. Im Abgang erstaunlich kräftig und gut strukturiert, mit langem, angenehmen Nachklang. Gut trinkreifer Speisenbegleiter … [weiterlesen]

Bernhard Ott in den Reben

Gratulation! Bernhard Ott ist mit seinem Wein vom Stein Jahressieger 2014/2015

Gratulation! Zum zweiten Mal in Folge ist ein Wein des Wagramer Winzers Bernhard Ott Jahressieger im Fachmagazin Vinaria. 2014/2015 hat der Grüne Veltliner Engabrunner Stein die Nase vorn. Wäre seine Familie vor 125 Jahren nicht mit Sack und Pack von Engabrunn nach Feuersbrunn übersiedelt, wäre der Wagramer Winzer Bernhard Ott heute Kamptaler. Ist sie aber, … [weiterlesen]

Wildragout, Werner Krug, Leopold Stocker Verlag

Kulinarium. Nebelnovemberbeschäftigung.

Als ich heute morgen aus dem Fenster sah und alles draußen in einer undurchdringlichen Nebelsuppe zu ertrinken drohte, beschloss ich, erst gar nicht mein gemütliches Bett zu verlassen. Ich angelte nach dem erstbesten Buch, das auf meinem Nachttisch lag und erwischte ausgerechnet “Vorratshaltung im ländlichen Haushalt” aus dem Jahre 1955. Ich übersprang geflissentlich das Marmeladenkapitel, weil … [weiterlesen]

Wein, Reifen und Altern

Weinbotschaft. Wenn der Korken zerfällt.

Wer hat das nicht schon erlebt: Man holt eine Flasche Wein aus den Keller, freut sich auf den kommenden Genuss, doch dann geschieht es: Beim Öffnen der Flasche geht wieder einmal der Korken kaputt. So ein Ärgernis! Man fragt sich, was habe ich falsch gemacht? Der Weinschrank im Keller hält zwischen 15°C im Winter und 18°C im Sommer, … [weiterlesen]

Aktuellster Artikel

Marietta und Robert Golden Leage

Eine Sensation für den österreichischen Wein

Chapeau für den österreichischen Wein! Das Weingut Keringer aus Mönchhof ist Golden League Gewinner und erhält den Titel “Bester Produzent” für seine Weine. Marietta und Robert Keringer sind Golden League-Gewinner der 4 internationalen OIV-Wein Wettbewerbe. Der Preis wurde vor kurzem von der Deutschen Weinmarketing Gesellschaft verliehen. Keringer erhalten in der Kategorie bis 40 Hektar Rebfläche … [weiterlesen]

Die letzten Artikel

Bernhard Ott in den Reben

Gratulation! Bernhard Ott ist mit seinem Wein vom Stein Jahressieger 2014/2015

Gratulation! Zum zweiten Mal in Folge ist ein Wein des Wagramer Winzers Bernhard Ott Jahressieger im Fachmagazin Vinaria. 2014/2015 hat der Grüne Veltliner Engabrunner Stein die Nase vorn. Wäre seine Familie vor 125 Jahren nicht mit Sack und Pack von Engabrunn nach Feuersbrunn übersiedelt, wäre der Wagramer Winzer Bernhard Ott heute Kamptaler. Ist sie aber, … [weiterlesen]

Eröffnung der Mathias Szamos Konfiserie in Wien

Mathias Szamos endlich auch in Wien

In Wien zu leben ist ein großes Glück! Ein Quentchen davon ist seit Dezember 2014 in der Landstrasser Hauptstraße 72 zuhause. Dort öffnete die ungarische Firma Szamos, die auf eine 80 jährige Geschichte zurückblicken kann, die Pforten seines Geschäfts in Wien. Alles begann mit Marzipan. Zu Beginn der 1930er Jahre erlernte Mathias Szamos von einem berühmten … [weiterlesen]

Murray McDonald, KŸchenchef des Fogo Island Inn (Neufundland, Kanada)

Heuer am Karlsplatz startet “Cooks in Residence”

“HEUER am Karlsplatz” startet  mit Fogo Island (Neufundland, Kanada) Das “HEUER am Karlsplatz” ist der Restaurant-, Bar- und Gartenbetrieb in der Kunsthalle Wien am Karlsplatz. Der Begriff “HEUER” steht für den Anspruch, zeitgenössisches Leben, Feiern und Genießen zu vereinen. Das Veranstaltungsprogramm soll zur Sichtbarkeit von Künstlern und Kreativen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Stadt beitragen. … [weiterlesen]

Tee im Teeglas

Nur wenn er glühet, labet der Quell

Die Weihnachtszeit ist vorüber. Vorbei ist es mit dem Duft von Keksbäckereien, vorbei die heimelige Lichterflut an Tannenbäumen, vorbei die Weihnachtsmärkte, die mit ihren Punsch- und Glühweinständen so manchen kalten Wintertag wärmend ausklingen ließen. Ich trauere. Nicht um die Weihnachtszeit, die kommt schon wieder, sondern um den Verlust der Stände mit wärmenden Getränken. Es ist doch … [weiterlesen]

Foto: Adalbert Windisch

Collabs, Wiens neue Brauerei

Wien bekommt eine neue Brauerei! Dominique Schilk, Geschäftsführerin und staatlich geprüfte Biersommelière, und Adalbert Windisch, Wirt des Hawidere, haben sich entschlossen, eine eigene Brauerei zu gründen. Der Name der Brauerei und ihrer Biere wird “Collabs” sein. Das Hawidere im 15. Wiener Gemeindebezirk ist seit 2001 längst ein bekannter Treffpunkt für Bierliebhaber, immerhin werden die Gaumen … [weiterlesen]

Die Bio-Greißlerin Cristina Rojik an der Berkel

Bio-Wirtin und nun auch Bio-Greißlerin: Cristina Rojik

Cristina Rojik ist schon lang kein Geheimtipp mehr. Spätestens, seit wir bereits 2013 hier berichtet haben. Damals hieß ihr Restaurant noch »Weinbotschaft«. Seit 2007 führt sie ihr gutgehendes Lokal in der Annagasse im Herzen Wiens. Wobei »führen« gelinde gesagt eine Untertreibung ist. Cristina Rojik »ist« das Restaurant, das sie konsequenterweise bereits vor Jahren komplett auf bio … [weiterlesen]

[Hier klicken für weitere Beiträge]

DieWeinpresse located at Wien , 1020 Wien, Austria . Reviewed by 661 Reader rated: 4.8 / 5